Zum Inhalte wechseln

Trade-Hammer! Mavericks holen "Einhorn" nach Dallas

Deal mit den New York Knicks

01.02.2019 | 08:24 Uhr

Kristaps Porzingis spielt zukünftig für die Dallas Mavericks.
Image: Kristaps Porzingis spielt zukünftig für die Dallas Mavericks.  © Getty

Die Dallas Mavericks um Dirk Nowitzki haben sich laut ESPN und der New York Times mit den New York Knicks auf einen Wechsel von Allstar-Forward Kristaps Porzingis - auch "Einhorn" genannt - geeinigt.

Der 23-jährige Lette hatte sich im Februar 2018 das Kreuzband im linken Knie gerissen und bestritt seitdem kein Spiel mehr für die Knicks.

Zuletzt hatte Porzingis, der im Draft 2015 an vierter Stelle ausgewählt worden war, das Training mit dem Ball wieder aufgenommen. Bei einer Untersuchung im Januar bestätigten die New Yorker Teamärzte einen positiven Heilungsverlauf.

Neben Porzingis gehen Courtney Lee und Tim Hardaway Jr. nach Dallas, DeAndre Jordan, Dennis Smith Jr. und Wesley Matthews wechseln zu den Knicks. (sid)

Weiterempfehlen: