Zum Inhalte wechseln

NBA: Kyrie Irving verlängert bei den Brooklyn Nets

Superstar Irving verlängert bei den Brooklyn Nets

Kyrie Irving führt seine Brooklyn Nets zum Sieg über die Milwaukee Bucks.
Image: Kyrie Irving (l.) bleibt bei den Brooklyn Nets.  © DPA pa

Superstar Kyrie Irving hat sich für eine Vertragsverlängerung bei den Brooklyn Nets in der NBA entschieden.

"Ich habe meine Entscheidung getroffen. Wir sehen uns im Herbst", sagte er am Montag der Sportwebsite The Athletic. Der 30-Jährige zieht damit die Vertragsoption in Höhe von 37 Millionen Dollar für die nächste Saison.

Irving will Titel mit den Nets holen

Laut des Berichts verzichtet der Point Guard auf mögliche Trade-Maßnahmen, um bei Brooklyn zusammen mit Superstar Kevin Durant endlich einen NBA-Titel zu holen. Irving spielt seit 2019 bei den Nets, kommt jedoch aufgrund von Verletzungen und der fehlenden COVID-19-Impfung bisher nur auf 103 Spiele.

Sky Sport Messenger Service

Sky Sport Messenger Service

Die ganze Welt des Sports in deiner Messenger-App: Hol Dir alle aktuellen Nachrichten von Sky Sport kostenlos per Direktnachricht auf Dein Smartphone!

Die Nets scheiterten in der abgelaufenen Saison bereits in der ersten Runde der Play-offs am späteren Final-Teilnehmer Boston. Seit 2003 hat die Franchise aus New York nicht mehr die zweite Runde der Play-offs erreicht.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten