Zum Inhalte wechseln

NHL: Detroits Seider siegt - Oilers & Draisaitl chancenlos

NHL: Sieg für Seider, Niederlage für Draisaitl

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die Edmonton Oilers mit Leon Draisaitl haben bei den New York Islanders mit 0:3 verloren.

Während Verteidiger Moritz Seider in der NHL mit den Detroit Red Wings einen 3:0 gegen die Nashville Predators feiern konnte, unterlag der Superstar der Edmonton Oilers, Leon Draisaitl, bei den New York Islanders mit 0:3.

Seider spielte 21:02 Minuten, Draisaitl war bei den Oilers 22:41 Minuten auf dem Eis, allerdings kam die gefürchtete Offensive von Edmonton nicht zum Zuge. Die Islanders spielten sehr kompakt und hatten die Oilers unter Kontrolle.

Boxing Day 2022

  • Datum: 26. Dezember 2022
  • Uhrzeit: 13:30 Uhr – 21:00 Uhr (Anpfiff)
  • Auftaktspiel: FC Brentford – Tottenham Hotspur
  • Übertragung: LIVE und EXKLUSIV bei Sky
  • Sender: Sky Sport Premier League

Beim 6:2 der Buffalo Sabres gegen die St. Louis Blues gelang John-Jason Peterka eine Vorlage in 13:40 Minuten Spielzeit. Goalie Thomas Greiss kam bei den Blues nicht zum Einsatz. Tim Stützle erzielte beim 1:4 der Ottawa Senators bei den Vegas Golden Knights ebenfalls einen Assist.

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport
WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW bietet Dir nicht nur alle Samstagsspiele der Bundesliga, sondern die gesamte 2. Bundesliga, den DFB-Pokal, Formel 1, Handball und vieles mehr.

Ohne den an einer Oberkörperverletzung laborierenden Stanley-Cup-Sieger Nico Sturm verloren die San Jose Sharks mit 5:8 bei den Seattle Kraken. Bei den Gastgeber war Torwart Philipp Grubauer der Ersatztorhüter.

SID

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten