Zum Inhalte wechseln

NHL News: Minnesota gewinnt Auftaktspiel mit Sturm

Minnesota gewinnt Auftaktspiel mit Sturm

18.10.2021 | 12:21 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die Minnesota Wild gewinnen ihr Auftaktspiel bei den Anaheim Ducks. Den entscheidenden Treffer erzielte Marcus Foligno. (Video: 08:59 Minuten)

Die Minnesota Wild mit dem deutschen Eishockey-Profi Nico Sturm (26) haben ihr Auftaktspiel in der nordamerikanischen Profiliga NHL bei den Anaheim Ducks gewonnen.

Der gebürtige Augsburger, der in der vergangenen Saison elf Treffer erzielt hatte, stand beim 2:1 zehn Minuten auf dem Eis und blieb ohne Scorerpunkt. Den Siegtreffer der Gäste aus Minnesota erzielte Marcus Foligno im Schlussdrittel.

Zu allen NHL-Highlight-Clips im Video.

Das neue Zuhause der NHL: Sky sichert sich Übertragungsrechte bis 2025

Das neue Zuhause der NHL: Sky sichert sich Übertragungsrechte bis 2025

Leon Draisaitl und die beste Eishockey-Liga der Welt haben ab sofort ein neues Zuhause. Sky Deutschland erwirbt umfangreiche Übertragungsrechte an der National Hockey League (NHL). Alle Infos.

Sturm ist einer von insgesamt sechs Deutschen in der NHL. Der beim Augsburger EV und ESV Kaufbeuren ausgebildete Center spielt seit 2019 für Minnesota, im vergangenen Jahr stand Sturm erstmals regelmäßig in der besten Eishockeyliga der Welt auf dem Eis.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: