Zum Inhalte wechseln

Formel 1: Das Sky Zwischenzeugnis von Verstappen, Vettel, Mick & Co.

Noten-Ranking: Vettel in den Top 10 - Überraschung auf dem Podest

Max Verstappen (l.) und Sebastian Vettel (r.) haben gut Lachen beim Sky Zwischenzeugnis.
Image: Max Verstappen (l.) und Sebastian Vettel (r.) haben gut Lachen beim Sky Zwischenzeugnis.  © Imago

Nach dem Ungarn-GP hat sich der Formel-1-Zirkus in die Sommerpause verabschiedet. Wer hat bisher am besten performt und wer ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben? Sky Sport präsentiert das Zwischenzeugnis der Formel-1-Stars.

Sebastian Vettel, der am Saisonende seine glorreiche F1-Karriere beenden wird, hat in dieser Saison oft gehadert. In der WM-Wertung liegt der viermalige Champion auf Rang 14 mit nur 16 Punkten weit hinter den Erwartungen zurück, doch in dem unterlegenen Aston Martin ist oftmals nicht viel mehr drin als ein Platz im Mittelfeld. Das haben auch die Sky User berücksichtigt.

Die komplette Formel 1 Saison live - exklusiv auf Sky

Die komplette Formel 1 Saison live - exklusiv auf Sky

Nur Sky zeigt dir alle Rennen live, ohne Werbeunterbrechung und auch in UHD. Alles auf Sky Sport F1 - Dein neues Zuhause für Motorsport. Infos zur Übertragung und zu allen Extras.

Im Zwischenzeugnis schneidet Vettel nämlich deutlich besser ab, der Heppenheimer schafft es dabei sogar in die Top 10. Dominiert wurde die erste Saisonphase von Max Verstappen. Der Titelverteidiger gewann 8 von 13 Rennen und führt die WM-Wertung mit satten 70 Punkten Vorsprung an. Als einziger Fahrer hat er bei dem Sky Zwischenzeugnis eine Eins vor dem Komma. Überraschend: Der aktuelle WM-Vierte hat es bei Euch auf Platz zwei geschafft.

ZUM DURCHKLICKEN: Die Durchschnittsnoten der Piloten

  1. PLATZ 17: Nicholas Latifi (Williams) - Durchschnittsnote: 3,33
    Image: PLATZ 20: Nicholas Latifi (Williams) - Durchschnittsnote: 4,48 © Imago
  2. PLATZ 17: Lance Stroll (Aston Martin) - Durchschnittsnote: 4,23
    Image: PLATZ 19: Lance Stroll (Aston Martin) - Durchschnittsnote: 4,01 © Imago
  3. Am Funk hat der 22-jährige Yuki Tsunoda seine Emotionen häufig nicht im Griff.
    Image: PLATZ 18: Yuki Tsunoda (AlphaTauri) - Durchschnittsnote: 3,72 © Imago
  4. Daniel Ricciardos Leistungen bei McLaren sind weiterhin ausbaufähig.
    Image: PLATZ 17: Daniel Ricciardo (McLaren) - Durchschnittsnote: 3,66 © Imago
  5. Guanyu Zhou (Alfa Romeo): ca. 900.000 Euro.
    Image: PLATZ 16: Guanyu Zhou (Alfa Romeo) - Durchschnittsnote: 3,58 © Imago
  6. Pierre Gasly dreht im AlphaTauri beim 1. Freien Training in Bahrain die schnellste Runde.
    Image: PLATZ 15: Pierre Gasly (Alpha Tauri) - Durchschnittsnote: 3,46 © Imago
  7. Noten: Albon
    Image: PLATZ 14: Alexander Albon (Williams) - Durchschnittsnote: 3,43 © Imago
  8. PLATZ 8: Kevin Magnussen (Haas) - Durchschnittsalter: 2,64
    Image: PLATZ 13: Kevin Magnussen (Haas) - Durchschnittsnote: 3,28 © Imago
  9. Ocon
    Image: PLATZ 12: Esteban Ocon (Alpine) - Durchschnittsnote: 3,12 © Imago
  10. Mick Schumacher bejubelt seine ersten WM-Punkte in seiner Formel-1-Karriere.
    Image: PLATZ 11: Mick Schumacher (Haas) - Durchschnittsnote: 3,08 © Imago
  11. PLATZ 11: Valtteri Bottas (Alfa Romeo) - Durchschnittsnote: 3,92
    Image: PLATZ 10: Valtteri Bottas (Alfa Romeo) - Durchschnittsnote: 2,92 © DPA pa
  12. Sebastian Vettel fuhr in Baku in die Punkte.
    Image: PLATZ 9: Sebastian Vettel (Aston Martin) - Durchschnittsnote: 2,91 © DPA pa
  13. Fernando Alonso ist gegen eine Deckelung des Gehalts.
    Image: PLATZ 8: Fernando Alonso (Alpine) - Durchschnittsnote: 2,84 © Imago
  14. NORRIS Lando
    Image: PLATZ 7: Lando Norris (McLaren) - Durchschnittsnote: 2,83 © DPA pa
  15. PLATZ 8: Carlos Sainz (Ferrari) - Instagram: 5.400.000 – Twitter: 1.700.000 – Facebook: 765.000 - Gesamt: 7.865.000.
    Image: PLATZ 6: Carlos Sainz (Ferrari) - Durchschnittsnote: 2,68 © DPA pa
  16. PLATZ 1: Lewis Hamilton (Mercedes) - Instagram: 29.200.000 – Twitter: 7.600.000 – Facebook: 6.000.000 - Gesamt: 42.800.000.
    Image: PLATZ 5: Lewis Hamilton (Mercedes) - Durchschnitssnote: 2,50 © DPA pa
  17. PLATZ 6: Sergio Perez (Red Bull) - Instagram: 4.500.000 – Twitter: 3.300.000 – Facebook: 1.200.000 - Gesamt: 9.000.000.
    Image: PLATZ 4: Sergio Perez (Red Bull) - Durchschnittsnote: 2,38 © DPA pa
  18. Charles Leclerc ist der einzige Ferrari-Pilot, der neben Alonso in den vergangen 18 Jahren einen Grand Slam (Pole, Sieg, schnellste Runde & Führung in jeder Runde) holen konnte. Seine 34 Punkte Vorsprung auf P2 gab es in der Vorsaison nie zwischen P1 & P2.
    Image: PLATZ 3: Charles Leclerc (Ferrari) - Durchschnittsnote: 2,23 © DPA pa
  19. PLATZ 9: George Russell (Mercedes) - Instagram: 3.600.000 – Twitter: 1.500.000 – Facebook: 666.000 Gesamt: 5.766.000.
    Image: PLATZ 2: George Russell (Mercedes) - Durchschnittsnote: 2,15 © DPA pa
  20. Max Verstappen holt beim Rennen in Miami seinen 63. Podestplatz und rückt damit in die Top 10 auf.
    Image: PLATZ 1: Max Verstappen (Red Bull) - Durchschnittsnote: 1,78 © Imago

Ein Erfolgserlebnis darf auch Mick Schumacher feiern: Obwohl der Deutsche punktemäßig hinter seinem Teamkollegen Kevin Magnussen liegt, wurden seine Leistungen von den Sky Usern besser bewertet als die des Dänen.

Wie wurden die Durchschnittsnoten ermittelt?

Nach jedem Rennen könnt ihr auf skysport.de die Leistung der F1-Piloten bewerten. Anhand dieser Noten hat die Sky Sport Redaktion die Durchschnittsnote für Verstappen, Vettel & Co. ermittelt.

Wann findet das nächste Rennen statt?

Der nächste Grand Prix findet in Spa-Francorchamps statt (26.-28. August). Das komplette Rennwochenende könnt Ihr live und exklusiv auf Sky verfolgen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: