Zum Inhalte wechseln

Formel 1 News: Nach Final-Drama: Petition soll Hamilton zum Weltmeister machen

Nach Final-Drama: Petition soll Hamilton zum Weltmeister machen

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Title Fight: Hamilton vs. Verstappen - das heiße WM-Finale 2021

Die Saison ist vorbei, die Punkte sind gezählt und Max Verstappen ist zum Weltmeister gekürt worden. Doch noch immer haben einige Mercedes-Fans das dramatische Finale von Abu Dhabi nicht verkraftet. Eine Petition soll nochmal am WM-Ergebnis rütteln.

Punktgleich kämpften Max Verstappen und Lewis Hamilton vor wenigen Wochen beim Saisonfinale in Abu Dhabi um den WM-Titel. Hamilton führte den größten Teil des Rennens an und sah aus, wie der sichere Sieger. Bis Williams-Pilot Nicholas Latifi in eine Mauer krachte und die Safety-Car-Phase in den letzten Runden für Aufregung sorgte.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Die WM-Entscheidung aus der spektakulären Cockpit-Sicht - inklusive Teamfunk! Verstappen vs. Hamilton - seid mit dabei bei der allerletzten und entscheidenden Runde beim Saisonfinale in Abu Dhabi!

Zur Verwirrung vieler erklärte die Rennleitung erst, dass die überrundeteten Autos aufgrund der Kürze des verbleibenden Rennens nicht mehr überholen dürfen, um sich hinten anzuschließen. Doch nur kurze Zeit später revidierte die Rennleitung diese Maßnahme und erlaubte es den fünf Autos zwischen Hamilton und Verstappen zu Überholen.

Mercedes' Schutzschild brach damit weg und Verstappen hatte schließlich relativ leichtes Spiel und fuhr seinen ersten WM-Titel ein. Mercedes reagierte wütend und protestierte, legte aber am Ende keinen Einspruch gegen das Ergebnis ein.

Bereits über 50.000 Unterstützer

Das möchte aber dafür jemand anderes tun. Patel Gordon-Bennett, vermutlich ein Mercedes-Fan, hat eine Petition auf change.org ins Leben gerufen, die zum Ziel hat, dass die Entscheidung der Rennleitung für ungültig erklärt wird und Lewis Hamilton zum Sieger und damit zum Weltmeister gekürt wird.

Die komplette Formel 1 Saison live - exklusiv auf Sky

Die komplette Formel 1 Saison live - exklusiv auf Sky

Nur Sky zeigt dir alle Rennen live, ohne Werbeunterbrechung und auch in UHD. Alles auf Sky Sport F1 - Dein neues Zuhause für Motorsport. Infos zur Übertragung und zu allen Extras.

Drei Wochen nach Petitionsstart hat Gordon-Bennett schon knapp 52.000 Unterschriften gesammelt. "Ich bin der Meinung, dass der Gerechtigkeit am Sonntag, den 12. Dezember 2021, nicht Genüge getan wurde, als die FIA-Stewards Lewis Hamilton den Sieg beim Großen Preis von Abu Dhabi verwehrten. Bei weniger als einer verbleibenden Runde durften einige überrundete Autos das Safety Car überholen, was nicht den Regeln des F1-Sports entspricht. Dies gab dem Rivalen Max Verstappen die Möglichkeit, Lewis Hamilton zu überholen und den Grand Prix zu gewinnen", schrieb der Initiator in der Petitionsbeschreibung. Dass das Anliegen Erfolg hat, darf allerdings bezweifelt werden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Alles zur Formel 1 auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Formel 1
Rennkalender & Ergebnisse zur Formel 1
Fahrer & Teams der Formel 1
WM-Stand in der Formel 1
Videos zur Formel 1
Liveticker zur Formel 1

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: