Zum Inhalte wechseln

Formel 1: Yuki Tsunoda knallt beim Budapest-Training in Bande

"I'm f*** sorry!": Tsunoda knallt mit Heck in Bande & entschuldigt sich

30.07.2021 | 12:27 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Formel 1: Beim 1. Freien Training in Budapest knallt Yuki Tsunoda mit seinem Heck in die Bande und entschuldigt sich (Videolänge: 54 Sek.).

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten