Zum Inhalte wechseln

Formel E News: Lotterer Fünfter auf Londoner Stadtkurs

Formel E: Lotterer Fünfter auf Londoner Stadtkurs

SID

26.07.2021 | 12:21 Uhr

Andre Lotterer hat sich beim ersten Formel-E-Rennen auf dem Londoner Stadtkurs gut in Szene gesetzt.
Image: Andre Lotterer hat sich beim ersten Formel-E-Rennen auf dem Londoner Stadtkurs gut in Szene gesetzt.  © Imago

Andre Lotterer und Rene Rast haben sich beim ersten Formel-E-Rennen auf dem Londoner Stadtkurs gut in Szene gesetzt.

Lotterer (Duisburg/Porsche) verteidigte seinen fünften Startplatz auf der sehr engen Strecke am und im ExCeL-Center am Samstag erfolgreich, der dreimalige DTM-Champion Rast (Minden/Audi) kämpfte sich von Rang 13 aus auf den sechsten Platz vor.

Dein F1-Guide für die Saison 2021

Dein F1-Guide für die Saison 2021

Lexikon, Regelwerk, Dokus & vieles mehr: Alles Wissenswerte zur F1-Saison 2021 im großen Formel-1-Lexikon.

Vier Sekunden fehlen zum Podium

Der Brite Jake Dennis (BMW-Andretti) feierte im zwölften Rennen der WM-Saison einen Heimsieg vor Nyck de Vries (Niederlande/Mercedes) und seinem Landsmann Alex Lynn (Mahindra). Rast belegt in der Fahrerwertung mit 70 Punkten den achten Platz, es führt weiter der diesmal ausgeschiedene Brite Sam Bird (Jaguar/81) vor Tagessieger Dennis (79) und dem portugiesischen Titelverteidiger Antonio Felix da Costa (Techeetah/78).

Noch mehr F1! Der ''Pitlane''-Channel im Livestream

Noch mehr F1! Der ''Pitlane''-Channel im Livestream

Du willst mehr Eindrücke aus der Boxengasse? Dann bist du mit unserem "Pitlane"-Channel im Livestream noch näher dran. Jedes Rennwochenende hier auf skysport.de!

Lotterer (43/18.) war Schnellster des Gruppen-Qualifyings, ihm fehlten am Ende rund vier Sekunden zum Podium. Der frühere Formel-1-Fahrer Pascal Wehrlein im Porsche und Maximilian Günther (Oberstdorf/BMW), zuletzt Sieger in New York, gingen leer aus. Das zweite Rennen wird am Sonntag um 15.00 Uhr MESZ gestartet, Sat.1 überträgt live.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: