Zum Inhalte wechseln

Formel 2: So holt Mick Schumacher in Bahrain den Titel

So wird Mick Schumacher Formel-2-Champion

Sky Sport

06.12.2020 | 14:11 Uhr

0:20
Ab 2021 zeigt nur Sky alle Rennen der Formel 1 live - mit Mick Schumacher

In der Formel 2 wird die Saison an diesem Wochenende in Bahrain beendet. Am Sonntag könnte sich Mick Schumacher zum Champion in der Formel 2 krönen.

Mit 14 Punkten Vorsprung führt Mick Schumacher die Gesamtwertung der Formel 2 an. Er hat damit also die beste Ausgangslage, um sich in Bahrain den Titel zu holen.

Die Formel 1 auf Sky - Alles. Immer. Live

Die Formel 1 auf Sky - Alles. Immer. Live

Nur Sky zeigt Dir alle Trainings, Qualifyings und Rennen ohne Werbeunterbrechung live - auch in UHD! Infos zur Übertragung und zu allen Extras.

Sein größter Konkurrent ist Callum Ilott, der mit 199 Punkten hinter Schumacher auf Platz zwei liegt.

So wird Schumacher Champion

An diesem Sonntag sind noch insgesamt 17 Punkte zu vergeben. Der Sieger des Sprintrennens (So., ab 13:15 Uhr LIVE auf Sky Sport 2) erhält 15 Punkte. Zwei Punkte gibt es zudem für die schnellste Rennrunde.

Was heißt das für Schumacher? Er kann sich den Titel sichern, wenn er mindestens Sechster wird. Als Siebter oder Achter wäre er auch Champion, wenn Ilott das Rennen gewinnt und die zwei Punkte für die schnellste Rennrunde verpasst oder maximal Zweiter wird.

Der Stand in der Formel-2-Gesamtwertung vor dem letzten Rennen.
Image: Der Stand in der Formel-2-Gesamtwertung vor dem letzten Rennen.

Auch das Szenario der Punktgleichheit ist noch möglich, wenn Schumacher außerhalb der Punkteränge landet und Ilott Zweiter wird und die schnellste Rennrunde fährt. Dann würden beide Fahrer 215 Punkte auf dem Konto haben. In diesem würde Ilott den Titel aufgrund der mehr gewonnenen Rennen (3:2) holen.

1:04
Mick Schumacher steht dank einer starken Aufholjagd in Sakhir vor dem Titelgewinn in der Formel 2 - die Highlights im Video. (Video: 01:04 Minuten)

Die Punktevergabe nach Platzierungen: Platz 1 (15), Platz 2 (12), Platz 3 (10), Platz 4 (8), Platz 5 (6), Platz 6 (4), Platz 7 (2), Platz 8 (1).

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: