Zum Inhalte wechseln

Bayern ohne Lewandowski - TSG-Trainer Schreuder sieht Chance

TSG-Trainer Schreuder sieht Lewandowski-Ausfall als Vorteil

Sport-Informations-Dienst (SID)

27.02.2020 | 13:46 Uhr

preview image 0:44
Hoffenheim: TSG-Stab hat über Lewandowski-Ausfall diskutiert

Trainer Alfred Schreuder vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim passt der Ausfall des Bayern-Stürmerstars Robert Lewandowski vor dem Punktspiel am Samstag gegen den Rekordmeister aus München (ab 15:15 Uhr live auf Sky Sport Bundesliga 2 HD) gut ins Konzept.

"Wenn Lewandowski nicht mitmachen kann, ist das schon ein Vorteil für den Gegner", sagte der Niederländer am Donnerstag: "Er ist seit zehn Jahren der beste Stürmer der Liga."

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Offensivprobleme bei Bayern und der TSG

Lewandowski hatte beim 3:0 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Chelsea einen Anbruch der Schienbeinkante am linken Kniegelenk erlitten. Bayern-Trainer Hansi Flick, der in der Vergangenheit auf verschiedenen Positionen bei der TSG gearbeitet hat, muss vier Wochen auf den Polen verzichten.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Auch die Hoffenheimer werden von großen Problemen in der Offensive geplagt. Sargis Adamjan, der beim Sieg der Kraichgauer im Hinspiel (2:1) beide TSG-Tore erzielt hatte, fällt nach einer Operation am Sprunggelenk lange aus. Neuzugang Munas Dabbur fehlt wegen einer gerissenen Bizepssehne, Isak Belfodil ist langzeitverletzt. Immerhin kann der kroatische Vize-Weltmeister Andrej Kramaric, der in den vergangenen Wochen immer wieder von Verletzungen geplagt wurde, gegen die Bayern auflaufen.

TSG rechnet mit Chance

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

"Wir haben immer noch genügend Potenzial, um gefährlich zu sein. Die Jungs werden volle Kanne da sein", äußerte Schreuder: "Die Bayern spielen jetzt wieder sehr, sehr gut. In der Form wird es schwer für uns, aber es ist möglich. Wir müssen auf uns selbst schauen. Wenn wir mutig sind, haben wir eine Chance. Wenn wir nicht mutig sind, wird es sehr schwer."

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories