Zum Inhalte wechseln

Muskuläre Probleme

Bayerns Franck Ribery fehlt bei Pokalspiel in Bremen

Sky Sport

24.04.2019 | 14:13 Uhr

Der FC Bayern startet im DFB-Pokal gegen Heidenheim mit Ribery und Müller.
Image: Franck Ribery wurde im Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen für Thomas Müller eingewechselt. © Getty

Am Mittwoch trifft der FC Bayern München erneut auf Werder Bremen - dieses Mal im Pokalhalbfinale. Flügelflitzer Franck Ribery wird verletzt fehlen.

Bayerns Flügelflitzer Franck Ribery wird nach Sky Information nicht mit nach Bremen zum Pokalhalbfinale fliegen, da den 36-Jährigen muskuläre Probleme plagen.

Den DFB-Pokal live streamen

Den DFB-Pokal live streamen

Mit Sky Ticket ganz einfach das Viertelfinale des DFB-Pokals streamen.

Im Bundesliga-Duell am vergangenen Samstag konnten die Bayern mit 1:0 gewinnen - dort wurde der Franzose noch in der 70. Minute für Thomas Müller eingewechselt.

Robben arbeitet weiter an Comeback

Der Langzeitverletzte und Flügelpartner von Ribery, Arjen Robben, trainiert weiter individuell an seinem Comeback und hofft, in seiner letzten Saison noch einmal für den Rekordmeister auflaufen zu können. Auch Bayern-Trainer Niko Kovac zeigte sich auf der Pressekonferenz vor dem Pokalhalbfinale gegen Bremen (Mittwoch, ab 20.15 Uhr live auf Sky Sport 1 HD) etwas optimistischer, was seinen Langzeitverletzten Arjen Robben betrifft.

preview image 0:31
Auf der Pressekonferenz vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den SV Werder Bremen spricht Bayern-Trainer Niko Kovac über den Gesundheitszustand von Arjen Robben (Video-Länge: 31 Sekunden).

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: