Zum Inhalte wechseln

Bildergalerie: Der aktuelle Stand beim BVB-Lazarett

Bildergalerie: Der aktuelle Stand beim BVB-Lazarett

Sky Sport

13.10.2021 | 20:02 Uhr

  1. GREGOR KOBEL: Wechselt für 15 Millionen Euro vom VfB Stuttgart zu Borussia Dortmund.
    Image: Gregor Kobel: Sagte der Schweizer Nationalmannschaft wegen einer Sehnenansatzreizung im Knie ab. Trainiert wieder mit der Mannschaft und ist wohl wieder fit. Gegen Mainz wahrscheinlich einsatzbereit. © Imago
  2. Thomas Meunier: Kam angeschlagen aus der Länderspielpause mit Belgien zurück. Kann wieder trainieren. Ein Einsatz gegen Hoffenheim ist fraglich.
    Image: Thomas Meunier: Der Belgier musste Anfang vergangener Woche bereits von der Nationalmannschaft abreisen. Grund dafür war eine Fleischwunde. Gegen Mainz wahrscheinlich wieder einsatzbereit. © DPA pa
  3. Mateu Morey hat sich im Pokal-Halbfinale gegen Kiel anscheinend schwer verletzt.
    Image: Mateu Morey: Nach seinem Kreuzbandriss im Mai macht der Rechtsverteidiger langsam Fortschritte. Die Reha scheint gut anzuschlagen. Ein Rückkehr-Datum ist laut Morey aber "noch nicht seriös voraussagen". Einsatz gegen Mainz ausgeschlossen. © Imago
  4. Mats Hummels plagt sich mit Knieproblemen herum und könnte für den Saisonstart ausfallen.
    Image: Mats Hummels: Wurde beim letzten Liga-Spiel gegen den FC Augsburg angeschlagen ausgewechselt. Verzichtete in Absprache mit Hansi Flick auf die DFB-Spiele. Gegen Mainz voraussichtlich fit. © Imago
  5. Borussia Dortmund verliert im Supercup gegen den FC Bayern.
    Image: Manuel Akanji: Reiste am Wochenende von der Schweizer Nationalmannschaft ab. Die erste Diagnose: Zerrung im Adduktorenbereich. Weitere Untersuchungen sollen ohne offizielles Update am Dienstag stattgefunden haben. Wackel-Kandidat für Mainz. © Getty
  6. Seit vier Monaten laboriert Dortmunds Dan-Axel Zagadou an einer Knieverletzung. Für den Saisonstart reicht es wohl nicht, momentan trainiert er zumindest wieder individuell.
    Image: Dan-Axel Zagadou: Trainierte in der Länderspielpause nach einer langwierigen Knieverletzung erstmals wieder mit der Mannschaft. Ein Einsatz gegen Mainz kommt zu früh. © Imago
  7. SOUMAILA COULIBALY: Wechselt ablösefrei von PSG zu Dortmund
    Image: Soumaila Coulibaly: Der 17-jährige Neuzugang wurde im Sommer bereits mit Kreuzbandriss verpflichtet. Gute Nachrichten: In dieser Länderspielpause trainierte der Innenverteidiger erstmals mit dem Team. Einsatz gegen Mainz kommt zu früh. © Imago
  8. Guerreiro trifft gegen Union erneut sehenswert!
    Image: Raphael Guerreiro: Zog sich bei der portugiesischen Nationalmannschaft einen Muskelfaserriss zu. Wird wohl nicht allzu lange ausfallen. Ein Einsatz gegen Mainz ist allerdings eher unwahrscheinlich. © DPA pa
  9. Emre Can: Kuriert noch einen "kleinen Muskelfaserriss" aus. Befindet sich derzeit noch nicht im Team-Training, ist aber auf einem guten Weg. Fällt gegen Hoffenheim aus.
    Image: Emre Can: Nähert sich nach seinem Trainingsrückstand wieder an und erweitert täglich sein Leistungspensum. Absolvierte am Montag sogar Zusatzeinheiten. Ein Einsatz gegen Mainz ist wahrscheinlich. © DPA pa
  10. Dahoud
    Image: Mahmoud Dahoud: Hat seine Gelb-Rot-Sperre gegen Augsburg abgesessen. Laboriert aber weiterhin an einer Innenbanddehnung im Knie. Gegen Mainz wahrscheinlich noch nicht bei 100 Prozent. © Imago
  11. Giovanni Reyna: Hat sich in der US-Nationalmannschaft eine Muskelverletzung zugezogen. Fällt laut Rose "für die nächsten Spiele" aus. Rückkehr voraussichtlich Mitte Oktober.
    Image: Giovanni Reyna: Fehlt seit Anfang September wegen einer Muskelverletzung. Macht große Fortschritte und trainiert wieder gut mit. Ein Einsatz gegen Mainz steht auf der Kippe. © DPA pa
  12. Spielt Erling Haaland jemals in der Serie A?
    Image: Erling Haaland: Verpasste wegen einer Oberschenkelblessur die letzten Partien des BVB und Norwegens. Absolvierte am Dienstag Teile des Team-Trainings. Ob es für Mainz reicht, soll kurzfristig entschieden werden. Das Spiel steht auf der Kippe.  © Imago
  13. Youssoufa Moukoko fällt vorerst aus.
    Image: Youssoufa Moukoko: Reiste letzte Woche frühzeitig von der deutschen U21-Nationalmannschaft ab. Diagnose: Muskelfaserriss. Gegen Mainz keine Option. © DPA pa

Weiterempfehlen: