Zum Inhalte wechseln

Bruchhagen hält Nübels Wechsel zum FC Bayern für den falschen Schritt - Sky90

Nübel zu Bayern? Für Bruchhagen "komplett falsche Entscheidung!"

Lucia Hauck

23.12.2019 | 15:42 Uhr

1:01
Sky Experte Heribert Bruchhagen kann sich nicht vorstellen, dass Alexander Nübel im Falle eine Wechsels zum FC Bayern Manuel Neuer ohne weiteres den Rang ablaufen kann. (Videolänge: 00:47 Minuten)

Alexander Nübel wird Medienberichten zufolge im Sommer zum FC Bayern München wechseln. Sky Experte Heribert Bruchhagen beurteilt die Entscheidung bei Sky90 kritisch.

Nübel verlängert seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim FC Schalke 04 nicht, das gab der Verein am Sonntag bekannt. Wie die Bild und die Süddeutsche Zeitung berichten soll sich der Keeper derweil bereits mit dem FC Bayern einig sein.

Ein Wechsel, der bei den Münchnern auf der Torhüter-Position sicherlich einen Konkurrenzkampf entfachen wird. Zumal der FC Bayern wohl auch den Vertrag von Stamm-Keeper Manuel Neuer über 2021 hinaus verlängern möchte.

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Bruchhagen: "Neuer spielt auch noch mit 35"

Bruchhagen ist sich sicher, dass der viermalige Welttorhüter den Weg nicht so einfach für Nübel freimachen wird: "Manuel Neuer wird einen Teufel tun und eine Regelung treffen, die besagt, dass er in eineinhalb oder zwei Jahren einen Schritt zurücktritt, um Nübel die Chance der Nachfolge zu geben. Das passt überhaupt nicht in das Persönlichkeitsbild von Manuel Neuer. Der spielt auch noch mit 35, so wie er sich im Augenblick darstellt."

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Eintracht Frankfurt und dem Hamburger SV kann einen Wechsel von Nübel an die Isar daher nicht nachvollziehen: "Die Entscheidung von Nübel ist aus meiner Sicht komplett falsch."

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Nübel noch nicht auf Neuer-Niveau

Darüber hinaus betont Bruchhagen, dass Nübel seine Qualitäten erst unter Beweis stellen müsse: "Er hat bisher tolle Leistungen gebracht, aber da müssen noch internationale Spiele dazukommen, da müssen möglicherweise auch Länderspiele dazukommen, um zu einem richtig großen Torhüter, wie Manuel Neuer es ist, zu werden. Den Weg hat er noch lange nicht bestritten."

Mehr zur Autorin Lucia Hauck

Weiterempfehlen: