Zum Inhalte wechseln

Bundesliga News: Hertha-Partien gegen Mainz, S04 & Freiburg neu angesetzt

Hertha-Partien gegen Mainz, S04 & Freiburg neu angesetzt

Sky Sport

23.04.2021 | 12:59 Uhr

Hertha BSC erwartet ein hartes Restprogramm in der Bundesliga.
Image: Hertha BSC erwartet ein hartes Restprogramm in der Bundesliga. © 

Aufgrund eines Covid-19-Ausbruchs bei Hertha BSC mussten die Partien der Berliner gegen Mainz 05, den SC Freiburg und Schalke 04 abgesagt werden. Nun hat die DFL bekannt gegeben, wann die Begegnungen nachgeholt werden. Zwei bereits terminierte Partien müssen getauscht werden.

Die Hertha tritt nun am Montag, 3. Mai beim 1. FSV Mainz 05 (ab 18:00 Uhr live bei Sky) und am Donnerstag, den 6. Mai gegen den SC Freiburg (ab 18:30 Uhr im Liveticker auf skysport.de) an. Die dritte Partie findet am Mittwoch, den 12. Mai beim FC Schalke 04 (ab 18:00 Uhr live bei Sky).

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Zwei Partien müssen getauscht werden

Damit die neu angesetzten Partien in den Spielplan passen, mussten zwei bereits terminierte Partien getauscht werden. Das Spiel VfB Stuttgart gegen FC Augsburg findet nun am Freitag, den 7. Mai statt, stattdessen spielt die Hertha gegen Arminia Bielefeld am Sonntag, den 9. Mai um 18 Uhr.

Ein straffes Programm also für den Hauptstadtklub, der zwischen dem 3. Mai und dem 9. Mai in sieben Tagen vier Spiele bestreiten muss.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: