Zum Inhalte wechseln

BVB News: Borussia Dortmund vermeldet einen positiven Corona-Test bei Thomas Meunier

Nach Meunier: Weiterer BVB-Spieler positiv auf Corona getestet

04.08.2021 | 14:40 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Borussia Dortmund: Nach Thomas Meunier wurde auch Julian Brandt positiv auf das Coronavirus getestet. Sky Reporter Jesco von Eichmann berichtet aus Dortmund-Brackel (Videolänge: 46 Sek.).

Borussia Dortmund vermeldete am Montag einen positiven Corona-Test bei Thomas Meunier. Am Nachmittag wurde bekannt, dass auch Julian Brandt positiv getestet wurde.

Wie Borussia Dortmund am Dienstag vermeldete wurde Thomas Meunier positiv auf das Corona-Virus getestet. Der belgische Nationalspieler wurde vor der Abreise aus dem Trainingslager in Bad Ragaz noch mehrfach negativ getestet.

Nach dem Einstieg in die neue Trainingswoche fiel ein Test jetzt positiv aus. Meunier befindet sich bereits in Isolation. Der 29 Jahre alte EM-Teilnehmer war nach seinem Sonderurlaub in der Vorwoche in die Vorbereitung gestartet.

Auch Julian Brandt positiv getestet

Am Nachmittag wurde zudem bekannt, dass auch Mittelfeldspieler Julian Brandt sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben scheint. Auch er wurde positiv getestet und befindet sich laut dem Klub bereits in Isolation. Das für den Nachmittag angesetzte öffentliche Training der Dortmunder fiel damit aus. Nach Sky Informationen hatte Brandt keinen Kontakt zur Mannschaft. Daher darf der Rest des Teams nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt trainieren.

Ob die Fälle einen Einfluss auf das DFB-Pokalspiel gegen Wehen Wiesbaden am kommenden Wochenende haben, ist noch nicht geklärt. Stand jetzt ist das Pokalspiel jedoch nicht in Gefahr. Das hängt aber auch von den nächsten Tests ab. Sollte es weitere positive Fälle geben, könnte eine Quarantäne drohen. Bereits das Spiel zwischen dem Bremer SV und dem FC Bayern München musste aufgrund des Coronavirus abgesagt werden.

In den letzten Tagen hatten sich die Coronafälle in der Bundesliga gehäuft. Der VfB Stuttgart verzeichnete drei Infektionen, Bayern München, die TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt jeweils eine.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Mehr dazu

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Bundesliga-Spielplan 2021/22

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Zum Spielplan.

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: