Zum Inhalte wechseln

BVB News: Lothar Matthäus sieht Trapp oder Gulacsi als mögliche BVB-Keeper

Nübel zum BVB? Matthäus bevorzugt zwei andere Bundesliga-Keeper

Sky Sport

05.04.2021 | 20:26 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Sky Experte Lothar Matthäus hält nichts von einem möglichen Wechsel von Alexander Nübel zum BVB. Der Rekordnationalspieler sieht sinnvollere Optionen für Dortmund (Video-Dauer: 39 Sekunden).

Bei Borussia Dortmund wird bereits seit einem längeren Zeitraum über einen neuen Torhüter spekuliert. Zuletzt wurde Bayerns Ersatzkeeper Alexander Nübel ins Gespräch gemacht. Für Sky Experte Lothar Matthäus machen jedoch andere Bundesliga-Kandidaten mehr Sinn.

Borussia Dortmund hat in dieser Saison nichts mit dem Titelrennen zu tun. Selbst die Qualifikation für die Champions League erscheint bei sieben Punkten Rückstand bei noch sieben ausstehenden Spielen sehr unwahrscheinlich. (Der restliche Spielplan zum Durchklicken).

Matthäus: "Bürki oder Hitz machen dich nicht zum Champion"

Will der BVB wieder an alte Zeiten unter Jürgen Klopp anknüpfen, als die Borussia zweimal die Meisterschaft und einmal sogar das Double gewinnen konnte, muss sich im Kader laut Sky Experte Lothar Matthäus etwas tun.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

"Dortmund hat nicht die Spieler, die ganz oben anklopfen können", so der Rekordnationalspieler bei Sky90 - die Unibet Fußball-Debatte. "Das fängt schon auf der Torwartposition an. Wenn du Manuel Neuer hast, weißt du, dass du Meister werden kannst. Roman Bürki und Marwin Hitz sind zwar gute Torhüter, aber keine Torhüter, die dich zum Champion machen."

Matthäus sieht sinnvollere Optionen als Nübel

Deshalb müsse der BVB auf dieser Position im Sommer handeln. Doch wer könnte dafür in Frage kommen? Zuletzt wurde Alexander Nübel, Bayerns Nummer zwei, von Sport1 ins Spiel gebracht. Keine sinnvolle Option für Matthäus, der zwei andere Kandidaten aus der Bundesliga bevorzugen würde.

"Für mich wäre ein Kevin Trapp sinnvoll oder ein Peter Gulacsi von RB Leipzig, die die Spielpraxis und Erfahrung haben. Nübel ist ja noch ein junger Torhüter, der garantiert mir auch nicht gleich, dass ich Deutscher Meister werde."

Voting: Wen soll der BVB auf der Torwartposition verpflichten?

Was glaubst Du? Wird der BVB auf dem Torwart-Transfermarkt zuschlagen?

Spätestens im Sommer werden die Fußball-Fans dann Gewissheit haben, wie sich die BVB-Verantwortlichen in diesem Fall entschieden haben. Es bleibt auf jeden Fall spannend ...

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: