Zum Inhalte wechseln

BVB News: Sportdirektor Michael Zorc zum Abstieg von Schalke 04

"Schade, aber ...": Zorc über den Abstieg von Schalke 04

Sky Sport

21.04.2021 | 20:21 Uhr

BVB-Sportdirektor Michael Zorc spricht am Sky Mikrofon über den Abstieg von Schalke 04.
Image: BVB-Sportdirektor Michael Zorc spricht am Sky Mikrofon über den Abstieg von Schalke 04.  © 

Seit Dienstagabend herrscht Gewissheit: Schalke 04 muss nach der 0:1-Niederlage bei Arminia Bielefeld den Gang in die 2. Bundesliga antreten. Nun hat sich auch Michael Zorc, Sportdirektor des Rivalen Borussia Dortmund, dazu geäußert.

"Es war ja keine ganz große Überraschung mehr. Es hat sich in den letzten Monaten angedeutet. Was uns fehlen wird hier im Ruhrgebiet, im Revier und der Bundesliga insgesamt ist das Derby, weil es war das größte innerhalb Deutschlands", so Zorc am Sky Mikrofon vor der Partie gegen Union Berlin (zum Liveticker).

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

In diesem Video (Länge:4:55 Minuten) diskutieren Andreas Müller, Dirk große Schlarmann und Ulli Potofski über die Zukunft des FC Schalke 04.

"Es ist schade, dass sie runtergehen. Aber vielleicht kommt ja Bochum hoch. Dann haben wir zumindest ein kleines Revierderby", gibt Zorc die Hoffnung auf zwei zumindest geografisch heiße Duelle nicht auf.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: