Zum Inhalte wechseln

Champions League News: BVB mit Pflichtaufgabe, Leipzigs harter Brocken

CL-Prognose: BVB muss fighten - ganz enges Spiel in Budapest

Max Brand

09.03.2021 | 18:00 Uhr

Mo Dahoud will mit dem BVB gegen Sevilla das CL-Viertelfinale erreichen.
Image: Mo Dahoud will mit dem BVB gegen Sevilla das CL-Viertelfinale erreichen. © Imago

Dortmund und Leipzig kämpfen in dieser Woche ums Weiterkommen in der Königsklasse. Wie stehen die Chancen aufs Weiterkommen? Sky wagt eine Prognose.

Trotz unterschiedlicher Ausgangspositionen ist für die deutschen Teams im Achtelfinale der Champions League noch nichts entschieden. Während die Dortmunder mit einem 3:2-Sieg im Rücken in die Partie gegen Sevilla gehen, muss Leipzig gegen Jürgen Klopp und Liverpool eine 0:2-Niederlage aufholen. Wie die Chancen für die acht Achtelfinalisten in dieser Woche stehen, zeigt Sky und wagt eine Prognose.

Borussia Dortmund - FC Sevilla

Ausgangslage: Der BVB gewann das Hinspiel in Sevilla mit 3:2. Es trafen Dahoud sowie Haaland per Doppelpack für den BVB, Suso zu Beginn und de Jong kurz vor Schluss für Sevilla.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Champions League, Achtelfinale: Suso brachte Sevilla zwar in Führung, doch Mahmoud Dahoud und Erling Haaland drehten mit ihren Toren noch in der ersten Halbzeit die Begegnung. Der Ex-Gladbacher Luuk de Jong verkürzte in der Schlussphase.

Form/Personal: Die Dortmunder zeigten sich zuletzt formverbessert, mussten gegen den FC Bayern jedoch wieder einen dicken Dämpfer hinnehmen (2:4). Schwarz-Gelb wird versuchen an die ersten 20 Minuten des Topspiels anzuknüpfen. Bei Sevilla läuft es hingegen alles andere als rund. Die Spanier verloren vier der letzten fünf Pflichtspiele, zuletzt mit Elche sogar gegen den Tabellen-19.

Beim BVB hofft man auf eine schnelle Genesung Guerreiros. Sancho fällt definitiv aus. Haaland musste gegen die Bayern angeschlagen ausgewechselt werden, sollte aber spielen können. Bei Sevilla kehren wohl Stammtorwart Bono und Abwehr-Star Jules Kounde zurück.

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

UEFA Champions League K.o.-Phase 2020/21 auf Sky

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Einzelspiele in voller Länge – live und exklusiv. Alle Infos.

Sky Prognose: Sevilla wird für Borussia Dortmund keine leichte Aufgabe. Trotzdem ist das Weiterkommen aufgrund der drei Auswärtstore und der Favoritenrolle des BVB Pflicht. Knüpfen die Dortmunder an die ersten 20 Minuten des Bayern-Spiels an, reicht es für die nächste Runde.

Sky zeigt am Dienstag das Achtelfinalrückspiel Borussia Dortmund gegen FC Sevilla live und exklusiv ab 21 Uhr auf Sky Sport 2.

Mehr dazu

Juventus - FC Porto

Ausgangslage: Das Hinspiel fiel in ein kleines Formtief von Juventus, resultierte dementsprechend in einem 2:1-Sieg für Porto. Taremi sorgte für die kalte Dusche, Marega erhöhte für Porto. Chiesa erzielte kurz vor Schluss den Anschluss und das so wichtige Auswärtstor für Juve.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Champions League, Achtelfinale: Dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin mit Superstar Cristiano Ronaldo droht wie im Vorjahr das Achtelfinal-Aus.

Form/Personal: Juventus ist seit vier Spielen ungeschlagen (drei Siege), gewann am vergangenen Wochenende nach 0:1-Rückstand gegen Lazio mit 3:1. Matchwinner war Alvaro Morata mit zwei Toren und einer Vorlage. Juve-Trainer Andrea Pirlo schonte unter anderem Cristiano Ronaldo lange. Der FC Porto verabschiedete sich kürzlich gegen den SC Braga aus dem portugiesischen Pokal, rangiert auf Platz zwei der Tabelle und verlor nur eines der vergangenen zwölf Pflichtspiele (sechs Siege).

Bei Juventus fehlen voraussichtlich Dybala, Chiellini, de Ligt und Bentancur - bei Porto Stammverteidiger Chancel Mbemba.

Alle Kolumnen von Matthäus im Überblick

Alle Kolumnen von Matthäus im Überblick

Rekordnationalspieler und Sky Experte Lothar Matthäus analysiert jede Woche exklusiv in seiner Kolumne "So sehe ich das" aktuelle Themen der Fußballwelt auf skysport.de

Sky Prognose: Chiesas 1:2-Anschlusstreffer im Hinspiel hat Juventus Chancen noch einmal deutlich erhöht. Außerdem sind Ronaldo, Morata und Co. immer gut für eine Aufholjagd, weswegen sie auch knapp ins Viertelfinale einziehen werden.

FC Liverpool - RB Leipzig

Ausgangslage: Durch haarsträubende Fehlern der Leipziger verschaffte sich der FC Liverpool mit dem 2:0-"Auswärts"-Sieg in Budapest eine komfortable Ausgangsposition. Salah und Mane trafen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Champions League, Achtelfinale: RB Leipzig hat sich mit schweren Abwehr-Patzern fast aller Chancen auf das Viertelfinale beraubt - und dem kriselnden FC Liverpool von Welttrainer Jürgen Klopp zu einem unheimlich wertvollen Sieg verholfen.

Form/Personal: Die Formkurven könnten unterschiedlicher fast nicht sein. Bei Liverpool und Klopp kriselt es gewaltig (sechs der zehn vergangenen Spiele verloren), bei Leipzig und Nagelsmann hingegen läuft es (acht Siege in den vergangenen zehn Spielen). Ob Liverpool seinen aktuellen Heimfluch (fünf Niederlagen) in Budapest brechen kann?

Leipzig, das in Bestbesetzung antreten kann, wird etwas dagegen haben. Bei Liverpool fällt immer noch die gesamte Abwehr (van Dijk, Matip, Gomez) aus. Zudem fehlt Kapitän Jordan Henderson.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Sky Prognose: Trotz der gegensätzlichen Leistungen in den vergangenen Wochen ist es für RB Leipzig eine Mammutaufgabe, die es zu bewältigen gilt. Hier haben wir trotz des 0:2-Rückstands jedoch ein klares 50/50-Spiel. Die Form spricht für RB und gegen Liverpool. Daher wird Leipzig noch das Unmögliche möglich machen und in Budapest ins Viertelfinale einziehen.

Paris Saint-Germain - FC Barcelona

Ausgangslage: Mit einer Mbappe-Gala fertigte PSG den FC Barcelona im Camp Nou regelrecht ab. Beim 4:1 trafen Messi für den FC Barcelona zur Führung, drei Mal Mbappe und Moise Kean für Paris.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Champions League, Achtelfinale: Superstar Lionel Messi droht mit dem FC Barcelona das früheste Aus in der Champions League seit 14 Jahren. Im Gigantenduell gegen Paris St. Germain mit dem überragenden Dreifachtorschützen Kylian Mbappe unterlag der sp

Form/Personal: PSG gab sich außer beim 0:2 gegen Niko Kovac' Monaco in den vergangenen acht Spielen keine Blöße (sieben Siege). Nach schwierigem Saisonstart ist Paris nun wieder auf Tuchfühlung zum Tabellenführer Lille. Auch der FC Barcelona hat wieder den Kontakt zu Atletico Madrid und der Tabellenspitze hergestellt. Barca verlor seit der 1:4-Schmach gegen PSG kein Spiel mehr (vier Siege, ein Remis), schlug unter anderem den FC Sevilla zwei Mal.

Bei PSG fehlen Neymar, Bernat, Florenzi und Kean - bei Barcelona unter anderem Pique, Coutinho und Sergi Roberto.

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Mit unserer Sky Sport App kannst Du Dir die Highlight-Videos zur UEFA Champions League schon während der Spiele direkt auf dem Handy ansehen. So geht's!

Sky Prognose: Für Messi und Co. ist ein wahres CL-Wunder vonnöten, wie es Paris einmal gegen Barca gelang. Aufgrund der aktuellen Vorzeichen ist das jedoch unrealistisch. Paris wird auch dieses Spiel für sich entscheiden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: