Zum Inhalte wechseln

Champions League News: Duell zwischen Manchester City & Real Madrid

CL-Aus keine Option! Unbedingter Wille vs. Sieger-DNA

Simone Trost

07.08.2020 | 20:32 Uhr

3:24
UEFA Champions League: Die beiden französischen Verteidiger Raphael Varane und Aymeric Laporte treffen mit Real Madrid und Manchester City im direkten Duell aufeinander (Videolänge: 3:24 Min.).

Am Freitag geht's für Manchester City und Real Madrid ans Eingemachte: Wer löst das Ticket für das Viertelfinale und somit für das Finalturnier der Champions League in Lissabon? Für Raphael Varane und Aymeric Laporte wird das Achtelfinal-Rückspiel auf jeden Fall kein Spaziergang.

Nächsten Freitag gilt's: Wer zieht in die nächste Runde der Champions League ein? ManCity oder Real? Das mit Hochspannung erwartete Achtelfinal-Match der beiden Top-Klubs ist auch das Duell der beiden französischen Innenverteidiger Raphael Varane und Aymeric Laporte.

Champions-League-Finalphase live auf Sky

Champions-League-Finalphase live auf Sky

Die Finalphase der Champions League steht an. Mit Sky bist du im TV und Stream live dabei. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

"Raphael ist schnell, er antizipiert Situationen sehr gut und er ist extrem kopfballstark", lobt Aymeric Laporte von Manchester City seinen Landsmann. "Jeder weiß, was er drauf hat."

Auch Raphael Varane von Real Madrid zieht den Hut vor Laporte: "Er ist sehr ruhig am Ball, hat eine tolle Spieleröffnung und seine langen Pässe sind immer gut. Zu Manchester City zu gehen, hat ihn in seiner Entwicklung definitiv weitergebracht."

Laporte (26) war im Januar 2018 von Athletic Bilbao zu den Citizens gewechselt, wurde mit City zweimal englischer Meister und holte 2019 den FA Cup. Der 27-jährige Varane spielt seit 2011 für die Königlichen, gewann viermal die Champions League und wurde 2018 mit Frankreich Weltmeister.

Trotz guter Ausgangslage: Laporte warnt vor Real

Spätestens am Freitag (ab 19:30 Uhr live und exklusiv bei Sky) dürften die gegenseitigen Lobeshymnen der beiden Franzosen aber ein Ende finden. Die Citizens um Cheftrainer Pep Guardiola lechzen seit Jahren nach ihrem ersten Titel in der Königsklasse. Die Ausgangslage gegen die Königlichen mit einem 2:1-Sieg aus dem Hinspiel ist gut, doch das Weiterkommen ist noch lange nicht in trockenen Tüchern.

3:01
Champions League, Achtelfinale Hinspiel: Real Madrid verliert gegen Manchester City mit 1:2.

An der Seitenlinie des Gegners steht nämlich Zinedine Zidane, der mit Real dreimal den Henkelpott als Cheftrainer holte (2016, 2017 und 2018) sowie 2014 als Co-Trainer. Der Weltmeister von 1998 weiß, wie er seine Mannschaft zu Höchstleistungen antreibt. Das weiß auch Laporte: "Die 2:1-Führung ist gut, aber wir wissen: Real hat in diesem Wettbewerb so viel Erfahrung. Wir müssen wachsam sein und Fehler vermeiden, wenn wir verhindern wollen, dass sie Tore schießen."

Mehr dazu

Varane: Gewinnen ist die DNA dieses Klubs

Und für den Rekordsieger der Champions League bzw. des Europapokals der Landesmeister ist ein erneutes Aus im Achtelfinale keine Option. Dafür will Varane mit seinen Teamkameraden sorgen: "Wir haben schon viele große Matches gespielt, aber wir wissen deshalb auch: Es ist schwierig, immer zu gewinnen und immer ganz oben zu stehen. Dennoch bleibt das unser Ziel. Das ist die DNA dieses Klubs, unseres Klubs. Wir wollen immer vorangehen und gewinnen."

In der vergangenen Saison waren die Königlichen krachend an Überflieger Ajax Amsterdam gescheitert. Trotz eines 2:1 im Hinspiel in Amsterdam verabschiedete sich der letztjährige Titelverteidiger mit einem 1:4 im Rückspiel vor Heimpublikum aus dem Wettbewerb.

"Vorangehen und gewinnen" - keine leichte Aufgabe für Varane und Real in Manchester, zumal Kevin De Bruyne & Co. wie besessen nach dem Henkelpott streben. Hochspannung im Rückspiel also garantiert.

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

UEFA Champions League auf Sky - garantiert bis Sommer 2021

Nur Sky zeigt Dir alle Spiele und Tore in der Original Sky Konferenz und die meisten deutschen Spiele in voller Länge - live und exklusiv. Alle Infos.

Man City vs. Real Madrid live und exklusiv bei Sky

Sky zeigt das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Manchester City und Real Madrid am Freitag, 7. August, ab 19:30 Uhr live und exklusiv im Einzelspiel auf Sky Sport 2 HD, Sky Go und mit Sky Ticket sowie in der Original Sky Konferenz auf Sky Sport 1 HD.

Mehr zur Autorin Simone Trost

Weiterempfehlen:

Mehr stories