Zum Inhalte wechseln

Champions League News: RB Leipzig & Borussia Mönchengladbach ins Achtelfinale?

CL-Showdown! Die Ausgangslagen in den Gruppen

Sky Sport

08.12.2020 | 15:31 Uhr

3:00
Champions League, 5. Spieltag: Leipzig feierte beim Gruppenletzten Basaksehir Istanbul einen knappen 4:3-Sieg und geht mit neun Punkten ins letzte Gruppenspiel gegen Manchester United. Zudem haben die Sachsen mindestens schon die Europa League sicher

In der Champions League stehen noch nicht alle Achtelfinal-Teilnehmer fest. Für einige Teams ist der letzte Spieltag ein Finale um den Einzug unter die besten 16 Mannschaften Europas. Sky Sport zeigt euch die Ausgangslagen aller Gruppen.

Von den deutschen Teams haben sich bislang der FC Bayern und Borussia Dortmund sicher für das Achtelfinale qualifiziert. RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach hingegen müssen für ihr Ticket noch ein letztes Mal kämpfen.

Achtelfinal-Auslosung live im TV und Stream

Achtelfinal-Auslosung live im TV und Stream

Champions League: Alle Infos zur Auslosung des Achtelfinals in der Königsklasse im Überblick.

Ausgangslage Gruppe A

FC Bayern: Die Münchner stehen nach 13 Punkten aus fünf Spielen als Gruppensieger fest und sind somit für das Achtelfinale qualifiziert.

Atletico Madrid: Die Madrilenen benötigt mindestens ein Remis gegen Salzburg, um das Achtelfinale zu erreichen. Eine Niederlage ist gleichbedeutend mit dem dritten Platz und einem Abstieg in die Europa League.

FC Salzburg: Der amtierende österreichische Meister ist bei einem Sieg gegen Atletico im Achtelfinale. Ein Remis würde den dritten Platz bedeuten. Wenn Lokomotive Moskau gegen Bayern verliert, würde auch eine Niederlage zum dritten Platz reichen.

Lokomotive Moskau: Der russische Vertreter kann noch Dritter werden, muss dafür allerdings den FC Bayern schlagen und darauf hoffen, dass Salzburg nicht gegen Madrid gewinnt.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe A
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe A und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe B

Borussia Mönchengladbach: Der "Elf vom Niederrhein" reicht ein Unentschieden gegen Real für das Achtelfinale. Falls die Partie zwischen Schachtar und Inter unentschieden endet, ist dieses Ziel ebenfalls erreicht. Mit einem Sieg wäre das Team von Marco Rose Gruppensieger. Der dritte Platz ist bereits gesichert.

Mehr dazu

Schachtar Donezk: Das ukrainische Spitzenteam erreicht mit einem Sieg gegen Inter die nächste Runde. Alternative: Beide Gruppenspiele enden unentschieden. Gruppensieger wäre Donezk bei einem Sieg über Inter, wenn Gladbach nicht gewinnt. Bei einer Niederlage und mindestens einem Punktgewinn von Real wäre der amtierende ukrainische Meister Gruppenletzter.

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

Sky zeigt Dir die Gruppenphase der UEFA Champions League 2020/21 live im TV und Stream. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

Real Madrid: Gewinnen die "Königlichen" gegen Gladbach, sind sie mit hoher Wahrscheinlichkeit Gruppenerster und somit für die K.-o.-Runde qualifiziert. Bei einem Unentschieden muss Donezk gegen Inter verlieren, damit Real den zweiten Platz und damit den Einzug ins Achtelfinale sichern kann. Eine Niederlage wäre gleichbedeutend mit dem frühen Aus in der Champions League.

Inter Mailand: "I Nerazzurri" wären mit einem Sieg gegen Schachtar weiter, wenn Madrid gegen Mönchengladbach verliert. Gewinnt Inter das Spiel nicht, wäre dies gleichbedeutend mit dem vierten Platz in der Gruppe.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe B
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe B und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe C

Manchester City: Die "Citizens" stehen bereits als Gruppensieger und Achtelfinal-Teilnehmer fest.

FC Porto: Als Gruppenzweiter sind die Portugiesen ebenfalls im Achtelfinale der Champions League.

Olympiakos Piräus: Das Team um Ex-FCB-Verteidiger Rafinha würde die Gruppe als Dritter beenden, wenn Marseille am 6. Spieltag nicht mehr Punkte holt als die Griechen. Ausschlaggebend sind in diesem Szenario die mehr geschossenen Auswärtstore im direkten Vergleich.

Olympique Marseille: "OM" muss mehr Punkte holen als Piräus, um sie noch vom dritten Platz zu verdrängen.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe C
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe C und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe D

FC Liverpool: Die "Reds" stehen als Gruppensieger und Achtelfinal-Teilnehmer fest.

Atalanta Bergamo: Die Mannschaft um den Deutschen Robin Gosens qualifiziert sich für das Achtelfinale, wenn sie gegen Ajax nicht verliert.

Ajax Amsterdam: Das niederländische Spitzenteam kommt nur mit einem Sieg über Atalanta weiter.

FC Midtjylland: Die Dänen werden die Gruppe auf dem vierten Platz beenden.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe D
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe D und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe E

FC Chelsea: Die "Blues" sind als Gruppensieger bereits für das Achtelfinale qualifiziert.

FC Sevilla: Der amtierende Europa-League-Sieger ist als Gruppenzweiter ebenfalls unter den letzten 16.

FK Krasnodar: Die Russen stehen als Gruppendritter fest und überwintern in der Europa League.

Stade Rennes: Das französische Team wird die erste Champions-League-Gruppenphase der Vereinsgeschichte als Letzter beenden.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe E
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe E und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe F

Borussia Dortmund: Der BVB steht vorzeitig im Achtelfinale der Königsklasse. Der Gruppensieg würde perfekt gemacht werden, wenn die Borussia das Spiel gegen Zenit gewinnt. Gelingt dies nicht, muss auf ein Scheitern der Römer gegen Brügge gehofft werden.

Lazio Rom: Der italienische Haupstadtklub ist noch nicht durch, den Römern reicht aber ein Unentschieden am letzten Spieltag gegen Club Brugge zum Einzug ins Achtelfinale.

Club Brügge: Kann mit einem Sieg über Lazio noch Zweiter und Achtelfinal-Teilnehmer werden.

Zenit St. Petersburg: Der amtierende russische Meister wird sicher Gruppenletzter.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Die aktuelle Tabelle in Gruppe F und die nächsten Spiele im Überblick.
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe F und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe G

FC Barcelona: Die Katalanen sind stehen schon im Achtelfinale. Der aktuelle Tabellenführer verliert seine Position nur, wenn das Spiel gegen Juventus mit mindestens zwei Toren Unterschied verloren wird.

Juventus Turin: Turin hat den zweiten Platz bereits gesichert und steht somit im Achtelfinale. Die "Alte Dame" hat am letzten Spieltag noch theoretisch die Möglichkeit, als Gruppensieger ins Achtelfinale einzuziehen. Dafür bräuchten sie aber einen Sieg mit mindestens zwei Toren gegen Barcelona.

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Alle Tore als Video direkt aufs Handy!

Mit unserer Sky Sport App kannst Du Dir die Highlight-Videos zur UEFA Champions League schon während der Spiele direkt auf dem Handy ansehen. So geht's!

Dynamo Kiew: Für die Ukrainer geht es am sechsten Spieltag gegen Budapest um die Teilnahme an der Europa League.

Ferencvaros Budapest: Das Team aus Ungarn duelliert sich mit Kiew um den dritten Platz.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Gruppe G
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe G und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Ausgangslage Gruppe H

Manchester United: Bereits bei einem Unentschieden gegen Leipzig wäre United im Achtelfinale. Verliert United gegen Leipzig, so muss auf einen Patzer von PSG gehofft werden.

Paris Saint-Germain: Gewinnt PSG das letzte Gruppenspiel gegen Istanbul, so sind die Franzosen unter den letzten 16 der Königsklasse. Sollten die Pariser Remis gegen die Türken spielen, so darf Leipzig nicht gegen Manchester United gewinnen, ansonsten wäre das Team von Trainer Thomas Tuchel nur Dritter.

RB Leipzig: Die Sachsen sind sicher für das Achtelfinale qualifiziert, wenn sie die Partie gegen Manchester United gewinnen. Ein Punkt reicht nur dann, wenn Paris gegen Istanbul verliert.

Istanbul Basaksehir: Der amtierende türkische Meister steht bereits als Letzter der Gruppe fest.

HIER GEHT'S ZU DEN HIGHLIGHT-VIDEOS DER CHAMPIONS LEAGUE

Die aktuelle Tabelle in Gruppe H und die nächsten Spiele im Überblick.
Image: Die aktuelle Tabelle in Gruppe H und die nächsten Spiele im Überblick.  © Sky

Sky zeigt die Auslosung des Champions-League-Achtelfinals am 14.12. ab 11:30 Uhr LIVE im Free-TV auf Sky Sport News und hier im kostenlosen Livestream auf skysport.de sowie in der Sky Sport App! Alternativ kannst Du das Event auch in unserem Liveblog verfolgen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: