Zum Inhalte wechseln

Champions League News: So kommt Borussia Mönchengladbach weiter

Die offene Hammer-Gruppe der CL: So kommt Gladbach weiter

Sky Sport

09.12.2020 | 13:27 Uhr

Gladbach will das Achtelfinale der Champions League erreichen. Sky zeigt, wie es möglich wird.
Image: Gladbach will das Achtelfinale der Champions League erreichen. Sky zeigt, wie es möglich wird. © Imago

In der CL-Hammergruppe mit Real Madrid und Inter Mailand führt derzeit Gladbach vor Donezk die Tabelle an. Alle haben am letzten Spieltag noch Chancen aufs Achtelfinale - Sky zeigt, was passieren muss, damit Gladbach weiterkommt.

Damit hätten zu Beginn der neuen Champions-League-Saison wohl die wenigsten gerechnet. Ausgerechnet in der vermeintlichen "Todesgruppe" für Gladbach ist noch alles offen. Die Fohlen führen die Tabelle sogar an, müssen im letzten Spiel aber zu Real Madrid.

Schon beim Duell mit Inter Mailand am Dienstag hätte die Elf vom Niederrhein die Teilnahme an der K.o.-Phase klar machen können. Durch den 3:2-Sieg der Italiener ergibt sich wieder ein anderes Bild. Zwar hat der Tabellenführer Gladbach immer noch einige Optionen aufs Achtelfinale, doch all zu einfach dürften die Madrilenen es der Borussia nicht machen. Sky zeigt die Szenarien fürs Weiterkommen.

2:20
Borussia Mönchengladbachs Valentino Lazaro zeigt sich nach der Partie enttäuscht, aber auch stolz (Dauer: 2:20 Min.).

Szenario 1: Gladbach gewinnt

Da die Truppe von Trainer Marco Rose mit einem Punkt Vorsprung auf Real Madrid und Schachtjor Donezk an der Spitze der Gruppe steht, wären die Gladbacher bei einem Sieg automatisch Gruppensieger und damit auch für das Achtelfinale qualifiziert. Wie sich Inter Mailand und Donezk im Parallel-Spiel trennen würde in diesem Fall keine Rolle spielen.

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

Sky zeigt Dir die Gruppenphase der UEFA Champions League 2020/21 live im TV und Stream. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

Szenario 2: Gladbach und Real Madrid spielen Remis

Auch bei einem Unentschieden wäre die Borussia in jedem Fall und bei jedem Ergebnis auf dem anderen Platz weiter. Allerdings wäre hier der Gruppensieg in Gefahr. Gewinnt Donezk gegen Inter Mailand, ist die ukrainische Top-Mannschaft der überraschende Gewinner der Gruppe. Dann würde Gladbach in der K.o.-Runde auf einen anderen Gruppensieger treffen und damit einen voraussichtlich härteren Gegner erwischen.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Szenario 3: Gladbach verliert

Sollten die Gladbacher gegen Madrid verlieren, wird es eng mit einem Platz für die nächste Etappe. In diesem Fall müssten sich Donezk und Inter Unentschieden trennen. Dann wäre Real der Gruppensieger und die Fohlen stünden punktgleich mit Donezk auf dem zweiten Rang. Die Niederrheiner würden dann weiterkommen, da sie den direkten Vergleich mit Donezk gewonnen haben. Gewinnt Donezk gegen Inter oder andersherum, wären die Gladbacher am Ende auf dem dritten Platz und würden sich so nur in der Europa League wiederfinden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories