Zum Inhalte wechseln

Copa America: Brasilien zerlegt Peru und marschiert ins Viertelfinale

Sieg im letzten Gruppenspiel

Sky Sport

23.06.2019 | 11:29 Uhr

Firmino trifft für Brasilien gegen Peru.
Image: Firmino trifft für Brasilien gegen Peru. © DPA pa

Brasilien hat zum Abschluss der Gruppenphase der Copa America noch einmal einen Galaauftritt hingelegt. Die Selecao fertigte Peru mit 5:0 (3:0) ab und steht damit als Gruppensieger im Viertelfinale.

Die Tore erzielten Casemiro (12.), Roberto Firmino (19.), Everton (32.), Dani Alves (53.) und Willian (90.). Damit beenden die Brasilianer die Gruppenphase mit sieben Punkten als Gruppenerster.

Den besten Fußball live streamen

Den besten Fußball live streamen

Mit Sky Ticket streamst du die Bundesliga, 2. Bundesliga, Premier League, DFB-Pokal und die UEFA Champions League live. Einfach monatlich kündbar.

Venezuela als Gruppenzweiter weiter

Venezuela, das im Paralellspiel mit 3:1 (1:0) gegen Bolivien gewann, folgt mit fünf Punkten auf Platz zwei und qualifiziert sich damit ebenfalls direkt für das Viertelfinale. Darwin Machís (2., 55.) und Josef Martínez (86.) trafen für Venezuela, Leonel Justiniano (82.) sorgte für den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer Boliviens.

Auf Platz drei folgt Peru mit vier Punkten und kann sich als bester Gruppendritter noch ein Viertelfinal-Ticket sichern. Bolivien ist mit null Punkten dagegen bereits ausgeschieden.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: