Zum Inhalte wechseln

Copa del Rey: Real Madrid siegt souverän bei Zweitligist Real Saragossa und zieht ins Viertelfinale ein

Viertelfinale gebucht! Real gibt sich im Pokal keine Blöße

Sport-Informations-Dienst (SID)

29.01.2020 | 22:57 Uhr

Karim Benzema macht beim 4:0-Sieg im Pokal gegen Real Saragossa den Deckel drauf.
Image: Karim Benzema macht beim 4:0-Sieg im Pokal gegen Real Saragossa den Deckel drauf.  © Getty

Nationalspieler Toni Kroos ist mit Real Madrid mühelos ins Viertelfinale des spanischen Pokals eingezogen.

Beim Zweitligisten Real Saragossa setzte sich der Rekordmeister in der Runde der letzten 16 der Copa del Rey 4:0 (2:0) durch. Kroos spielte bei den Königlichen über die volle Distanz.

Sport von Sky für nen 10er

Sport von Sky für nen 10er

Mit dem neuen Sport Ticket u.a. die Spiele der Premier League sowie die Konferenzen der Bundesliga und UEFA Champions League zum besten Preis streamen. Jederzeit kündbar.

Gegen den früheren Europapokalsieger machte Real auch ohne die geschonten Offensivstars Karim Benzema und Luka Modric in der Startelf schon früh alles klar. Der französische Weltmeister Raphael Varane (6.) und Lucas Vasquez (32.) sorgten für eine beruhigende Führung, Vinicius Junior (72.) und der eingewechselte Benzema (80.) erhöhten nach der Pause.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: