Zum Inhalte wechseln

Die Wade zwickt: Messi fehlt dem FC Barcelona zum Ligastart

"Wir werden bei niemandem etwas riskieren, am wenigsten bei Leo"

Sport-Informations-Dienst (SID)

15.08.2019 | 22:27 Uhr

Messi fehlt Barcelona zum Ligaauftakt.
Image: Messi fehlt Barcelona zum Ligaauftakt.  © Getty

Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi fehlt dem spanischen Meister FC Barcelona zum Saisonauftakt.

Der Argentinier muss wegen einer Wadenzerrung auf das Eröffnungsspiel der Primera Division am Freitag bei Athletic Bilbao verzichten. Dies bestätigte Trainer Ernesto Valverde auf der Pressekonferenz am Donnerstag.

Messi verletzte sich in erster Trainingseinheit

"Wir werden bei niemandem etwas riskieren, am wenigsten bei Leo", sagte der 55-Jährige: "Er hat noch nicht mit der Mannschaft trainiert. Wir werden weiter abwarten, aber der Heilungsprozess verläuft ziemlich gut." Genaue Prognosen über die Ausfallzeit des 32-Jährigen wollte Valverde allerdings nicht abgeben.

Sky Sport PL - die neue Social Media Heimat für alle Premier League Fans

Sky Sport PL - die neue Social Media Heimat für alle Premier League Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

Messi war wegen seiner Teilnahme an der Copa America erst Anfang August ins Training eingestiegen. Gleich bei seiner ersten Einheit mit der Mannschaft verletzte er sich allerdings an der rechten Wade und musste deshalb bereits auf die USA-Reise der Blaugrana verzichten.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories