Zum Inhalte wechseln

Salah und Matip treffen! Liverpool triumphiert im Spitzenspiel

Reds verteidigen Tabellenführung gegen Arsenal

Sport-Informations-Dienst (SID)

31.08.2019 | 20:30 Uhr

3:00
Premier League, 3. Spieltag: Der FC Liverpool mit Jürgen Klopp hat das Spitzenspiel gewonnen und die Tabellenführung verteidigt. Die Reds besiegten den FC Arsenal 3:1.

Der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp hat in der englischen Premier League das Spitzenspiel gewonnen und die Tabellenführung verteidigt.

Die Reds besiegten den FC Arsenal 3:1 (1:0) und haben nach drei Spieltagen eine makellose Bilanz von neun Punkten.

2014er-Weltmeister Mesut Özil, der vor gut drei Wochen in London Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls geworden war, stand bei den Gästen erneut nicht im Kader.

Die Premier League mit Sky Ticket live streamen

Die Premier League mit Sky Ticket live streamen

Sky überträgt die Premier League wieder live und exklusiv! Mit Sky Ticket kannst du englischen Spitzenfußball ganz bequem live streamen - auch ohne Sky Abo.

Matip köpft Liverpool in Führung

Der frühere Schalker Joel Matip (41.) köpfte Liverpool nach einer Ecke in Führung - Nationalkeeper Bernd Leno war im Arsenal-Tor ohne Chance.

preview image 0:40
Jürgen Klopp ist mit der Leistung seiner Mannschaft nach dem 3:1-Sieg über den FC Arsenal zufrieden (Videolänge: 40 Sek.).

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der ägyptische Topstürmer Mohamed Salah (49.) per Foulelfmeter und legte mit einem sehenswerten Sololauf mit eiskaltem Abschluss nach (59.). Lucas Torreira (85.) gelang nur noch der Ehrentreffer.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Pepe feiert Arsenal-Debüt

Für Arsenal, das nun bereits seit neun Pflichtspielen auf einen Sieg gegen Liverpool wartet und die erste Saisonpleite kassierte, debütierte Rekordtransfer Nicolas Pepe (80 Millionen Euro) in der Startelf. In den ersten beiden Partien war der Ivorer von Teammanager Unai Emery jeweils eingewechselt worden.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories