Zum Inhalte wechseln

Daumen hoch aus dem Krankenhaus

Eintracht Frankfurt: Sebastian Rode erfolgreich operiert

Sport-Informations-Dienst (SID)

15.05.2019 | 22:43 Uhr

Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt): Ist zurück zu seinem Ex-Verein und hat dort bislang acht von neun Bundesliga-Partien bestritten. Und das sogar von Beginn an.
Image: Sebastian Rode meldet sich aus dem Krankenhaus.  © Getty

Mittelfeldspieler Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt ist erfolgreich am Knie operiert worden.

"Meine gestrige OP ist soweit gut verlaufen. Ich bleibe optimistisch und werde wieder hart für mein Comeback schuften", schrieb der 28-Jährige am Mittwoch bei Twitter.

Rode, Leihgabe von Borussia Dortmund, hatte im Halbfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag beim FC Chelsea (3:4 nach Elfmeterschießen) einen Knorpelschaden im rechten Knie erlitten.

0:59
Final-Traum geplatzt! Eintracht Frankfurt verliert im Europa-League-Halbfinale nach Elfer-Drama beim FC Chelsea.
Der Tag der Entscheidung

Der Tag der Entscheidung

Mit Sky Ticket exklusiv die letzten Entscheidungen der Saison live in der Original Sky Konferenz streamen. Einfach monatlich kündbar.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr stories