Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Thomas Müller zum besten Zehner der Welt gekürt

England-Duo abgehängt: Müller zum besten Zehner der Welt gekürt

Sky Sport

22.10.2020 | 14:55 Uhr

preview image 3:15
Sky Experte Didi Hamann, Sky Kommentator Kai Dittmann und Jermain Jones diskutieren bei ''Sky90 - die Unibet Fußballdebatte'' über eine Rückkehr von Thomas Müller in die Nationalmannschaft. (Video, Länge: 03:15 Minuten)

Thomas Müller befindet sich seit Wochen und Monaten in einer bestechenden Form. Der Lohn: Der Bayern-Star wurde zum besten Spielmacher der Welt gekürt.

Das renommierte britische Fußball-Magazin FourFourTwo hat ein Ranking der aktuell besten Zehner der Welt erstellt. An Thomas Müller gab es dabei kein Vorbeikommen.

"Er ist vielleicht nicht der geschmeidigste Spieler auf dieser Liste, nicht der beste Passgeber [...], aber die Aufgabe einer Nummer 10 ist es, seiner Mannschaft beim Toreschießen zu helfen, und niemand auf der Welt hat das in den letzten zwölf Monaten besser gemacht als Thomas Müller", begründet FourFourTwo seine Wahl.

Der 31-Jährige verwies ein Duo aus der Premier League auf die weiteren Plätze, aus der Bundesliga befindet sich noch ein Youngster von Borussia Dortmund in den Top-10.

ZUM DURCHKLICKEN: Die aktuell zehn besten Spielmacher der Welt

  1. PLATZ 10: Jack Grealish (Aston Villa)
    Image: PLATZ 10: Jack Grealish (Aston Villa) © Imago
  2. PLATZ 9: Christian Eriksen (Inter Mailand)
    Image: PLATZ 9: Christian Eriksen (Inter Mailand) © Imago
  3. PLATZ 8: Martin Odegaard (r., Real Madrid)
    Image: PLATZ 8: Martin Ödegaard (r., Real Madrid) © Imago
  4. PLATZ 7: Giovanni Reyna (Borussia Dortmund)
    Image: PLATZ 7: Giovanni Reyna (Borussia Dortmund) © Imago
  5. PLATZ 6: Papu Gomez (r., Atalanta Bergamo)
    Image: PLATZ 6: Papu Gomez (r., Atalanta Bergamo) © Imago
  6. PLATZ 5: Kai Havertz (FC Chelsea)
    Image: PLATZ 5: Kai Havertz (FC Chelsea) © Imago
  7. PLATZ 4: Bruno Fernandes (Manchester United)
    Image: PLATZ 4: Bruno Fernandes (Manchester United) © Imago
  8. PLATZ 3: James Rodriguez (FC Everton)
    Image: PLATZ 3: James Rodriguez (FC Everton) © Imago
  9. PLATZ 2: Kevin de Bruyne (Manchester City)
    Image: PLATZ 2: Kevin de Bruyne (Manchester City) © Imago
  10. PLATZ 1: Thomas Müller (FC Bayern München)
    Image: PLATZ 1: Thomas Müller (FC Bayern München) © Imago

Müller stellt Woche für Woche seine Klasse unter Beweis, am vergangenen Spieltag gelang ihm beim 4:1-Sieg gegen Arminia Bielefeld ein Doppelpack. Insgesamt kommt er in dieser Saison auf fünf Tore und vier Vorlagen in sieben Pflichtspielen.

"Es ist klasse, wie er die Räume sieht. Wie er das Spiel verlagert. Nach der Roten Karte wusste er, wie man das Zentrum im Mittelfeld verteidigt. Er war immer anspielbar und macht vieles geschickt", geriet zuletzt auch Trainer Hansi Flick ins Schwärmen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: