Zum Inhalte wechseln

FC Augsburg: Markus Weinzierl hört als Trainer auf, Ärger mit Reuter möglicher Grund

"Fehlt die Basis": Weinzierl deutet bei Abschied Zerrüttetes Verhältnis an

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Markus Weinzierl verlässt den FC Augsburg und deutet am Sky Mikro zerrüttetes Verhältnis mit Manager Reuter an.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten