Zum Inhalte wechseln

FC Barcelona News: Präsidentschaftskandidat Victor Font im Sky Interview

Barca-Kandidat Font: Mit Guardiola & Messi in glorreiche Zukunft

Sky Sport

30.10.2020 | 16:53 Uhr

0:51
Victor Font, Kandidat für das Amt des Präsidenten beim FC Barcelona, erklärt, wie er die Katalanen zurück in die Erfolgsspur bringen möchte. (Videolänge: 51 Sekunden)

Josep Maria Bartomeu ist nicht länger Präsident des FC Barcelona. Der 57-Jährige hat sein Amt bei den Katalanen niedergelegt. Einer der aussichtsreichsten Kandidaten für die Nachfolge ist Victor Font. Im Interview mit Sky UK spricht er über seine Pläne mit dem spanischen Top-Klub.

Josep Maria Bartomeu ist beim FC Barcelona Geschichte. Der Spanier gab am Dienstag seinen Rücktritt vom Amt des Präsidenten auf einer außerordentlichen Vorstandssitzung bekannt.

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

So siehst Du die CL-Gruppenphase 20/21 auf Sky - alle Spiele im Überblick

Sky zeigt Dir die Gruppenphase der UEFA Champions League 2020/21 live im TV und Stream. Ein Überblick über alle Konferenzen und exklusiven Einzelspiele.

Neben dem Streit mit Messi, für dessen Wechselwillen Bartomeu verantwortlich gemacht wird, war auch ein bevorstehendes Misstrauensvotum ein Grund für den Rücktritt. Zudem stand der 57-Jährige wegen der angespannten finanziellen Lage der Katalanen in der Kritik.

Folgt Font auf Bartomeu?

Nun soll ein neuer starker Mann das Ruder beim spanischen Top-Klub übernehmen. Die besten Karten scheint wohl Victor Font zu haben. Der Spanier verrät im Interview mit unseren englischen Kollegen von Sky UK, wie er Barca in eine erfolgreiche Zukunft führen möchte.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

''Es ist unsere Absicht, ein sehr starkes und wettbewerbsfähiges Projekt aufzubauen und wir sind sehr glücklich bei Barca, dass wir einen Spielstil geerbt haben, den Johan Cruyff dem gesamten Verein eingeflößt hat", verdeutlicht Font und ergänzt: ''Die meisten der besten Profis, die sich mit diesem Stil auskennen, sind auch Fans und lieben den Klub - wie Pep Guardiola, Xavi, Iniesta, Puyol. Sie alle sind Legenden, die Barcelona lieben, aber heute nicht für Barça arbeiten - wir müssen sie zurückholen, um sicherzustellen, dass wir ein sehr wettbewerbsfähiges Projekt haben werden."

Worte, die den Fans des FC Barcelona gefallen dürften. Unter Guardiola gewannen die Katalanen zweimal den prestigeträchtigen Henkelpott (2009 und 2011).

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Sollten Guardiola & Co. nach Barcelona zurückkehren, würde auch Kapitän Lionel Messi dem Klub erhalten bleiben. Davon ist Font jedenfalls überzeugt: ''Das Einzige, was Messi braucht, ist zu wissen, dass er Teil dieses Projekts ist, das den Gewinn der nächsten Champions League anstrebt.''

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen:

Mehr stories