Zum Inhalte wechseln

Bayern-Sportdirektor äußert sich

FC Bayern: Hasan Salihamidzic schmunzelt über Spekulationen um Alexander Nübel

Sky Sport

21.04.2019 | 11:05 Uhr

1:02
Schalke-Torhüter Alexander Nübel weckt durch seine guten Leistungen Begehrlichkeiten. Sky Reporter Dirk große Schlarmann ordnet die Gerüchte ein (Videolänge: 1:03 Minuten).

Nach seinen starken Leistungen in den vergangenen Wochen hat sich Schalke-Keeper Alexander Nübel in den Fokus des FC Bayern gespielt. Über die aufkommenden Wechselgerüchte kann Hasan Salihamidzic nur schmunzeln.

Bayerns Sportdirektor wollte sich nach dem 1:0-Sieg des Rekordmeisters gegen Werder Bremen nicht an den Spekulationen beteiligen. "Wie viele Spieler mit uns in Verbindung gebracht werden, da muss ich echt ab und zu mal schmunzeln", sagte Salihamidzic.

Zum Transfer Update

Zum Transfer Update

Mit Sky Sport bleibst Du am Ball: alle Wechsel, alle Gerüchte im Transfer Update.

Vertrag bei Schalke bis 2020

Nübel hatten bei den Königsblauen zu Beginn der Rückrunde Mannschaftskapitän Ralf Fährmann aus dem Tor verdrängt. Seither macht er mit starken Leistungen Woche für Woche auf sich aufmerksam. Sein Vertrag bei Schalke ist noch bis 2020 datiert.

Zuletzt betonte Sportvorstand Jochen Schneider, dass man mit dem 22-Jährige verlängern wolle. "Wir tun alles dafür, damit Alex langfristig bleibt. Er soll eines der neuen Gesichter auf Schalke werden", so der 48-Jährige zur Bild.

Weiterempfehlen: