Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Joshua Kimmich und Thomas Müller positiv auf Coronavirus getestet

Vor Top-Spiel gegen BVB: Müller & Kimmich positiv auf Corona getestet

Thomas Müller (l.) und Joshua Kimmich wollen mit dem FC Bayern wieder in die Erfolgsspur zurück.
Image: Thomas Müller (l.) und Joshua Kimmich fehlen dem FC Bayern vorerst.  © DPA pa

Hiobsbotschaft für den FC Bayern: Nach dem Sieg gegen Leverkusen wurden Joshua Kimmich und Thomas Müller positiv auf das Coronavirus getestet.

Das gab der deutsche Rekordmeister am Samstag bekannt. Beide Spieler befinden sich nach Angaben des Vereins in häuslicher Isolation und seien symptomfrei.

Ein Einsatz von Müller und Kimmich im Topspiel gegen Borussia Dortmund am kommenden Samstagabend scheint damit äußerst fraglich.

Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse
Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse

Wer spielt wann? Wann steigen die Kracher-Duelle? Hier geht es zum Spielplan und den Ergebnissen.

Neuer und Goretzka wurden beim DFB positiv getestet

In der Vorwoche waren bereits deren Teamkollegen Manuel Neuer und Leon Goretzka bei der Nationalmannschaft positiv getestet worden. Beide kamen allerdings am Freitag beim 4:0 gegen Bayer Leverkusen bei den Bayern wieder zum Einsatz.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: