Zum Inhalte wechseln

FC Bayern München: Gnabry fehlt im Training wegen Verletzung am Handgelenk

Verletzung am Handgelenk: Gnabry fehlt im Bayern-Training

Serge Gnabry muss aktuell wegen einer Handverletzung kürzertreten.
Image: Serge Gnabry muss aktuell wegen einer Handverletzung kürzertreten.  © Imago

Der FC Bayern München hat die Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel beim VfL Bochum ohne Nationalspieler Serge Gnabry begonnen.

"Der 27-Jährige zog sich beim 2:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg beim Heimspielauftakt eine Blessur am Handgelenk zu. Daher trainiert der Angreifer zur Wochenmitte individuell im Leistungszentrum", teilten die Münchner am Mittwoch mit.

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW – Dein neues Zuhause für den besten Live-Sport

WOW bietet Dir nicht nur alle Samstagsspiele der Bundesliga, sondern die gesamte 2. Bundesliga, den DFB-Pokal, Formel 1, Handball und vieles mehr.

Alles zum FC Bayern München auf skysport.de:

Mit zwei Treffern und zwei Torvorlagen hatte Gnabry einen starken Pflichtspielstart hingelegt. Im Spiel gegen Wolfsburg musste der pfeilschnelle Flügelspieler allerdings nach Problemen im Adduktorenbereich zur Pause ausgewechselt werden. Ob er den Tabellenführer am Sonntag (17.30 Uhr) in Bochum auf dem Feld unterstützen kann, war am Mittwoch unklar.

dpa

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: