Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: Co-Trainer Danny Röhl verlässt Rekordmeister

Vertrag aufgelöst: Nächster Co-Trainer verlässt FC Bayern

Sky Sport

18.06.2021 | 21:16 Uhr

Danny Röhl verlässt den FC Bayern zum Saisonende.
Image: Danny Röhl verlässt den FC Bayern zum Saisonende.  © Imago

Der Nächste, bitte! Nach Cheftrainer Hansi Flick und seinen beiden Assistenten Miroslav Klose und Herman Gerland verlässt auch Co-Trainer Danny Röhl den FC Bayern vorzeitig zum Saisonende.

Der Rekordmeister und Röhl einigten sich auf eine vorzeitige Auflösung des ursprünglich bis 30.6.2023 laufenden Vertrags. Der 32-Jährige war mit dem Wunsch auf den Klub zugekommen, den FCB bereits zum 30. Juni 2021 verlassen zu können. Der FC Bayern entsprach dem Wunsch.

Nagelsmann bringt Co-Trainer aus Leipzig mit

"Danny Röhl hat in den vergangenen zwei Jahren als Teil unseres Trainer-Teams einen wichtigen Beitrag geleistet. Wir wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute", erklärte Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

Julian Nagelsmann wird ab der kommenden Spielzeit mit den Co-Trainern Xaver Zembrod und Dino Toppmöller, die bereits dem Coach aus Leipzig folgen, zusammenarbeiten.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: