Zum Inhalte wechseln

FC Bayern News: FCB strukturiert um - neuer Technischer Direktor installiert

Bayern strukturiert um - neuer Technischer Direktor installiert

Sky Sport

09.12.2021 | 16:57 Uhr

Marco Neppe (l.) ist ab sofort Technischer Direktor beim FC Bayern München.
Image: Marco Neppe (l.) ist ab sofort Technischer Direktor beim FC Bayern München.  © Imago

Der FC Bayern hat auf personeller Ebene im verantwortlichen Bereich umstrukturiert und mit Marco Neppe einen neuen Technischen Direktor installiert. Dr. Michael Gerlinger wird Vice President Sports Business and Competitions.

Marco Neppe, der zu Zeiten Michael Reschkes beim FC Bayern Assistent des damaligen Technischen Direktors war und später zum Leiter der Scoutingabteilung bei den Münchnern befördert wurde, ist künftig selbst Technischer Direktor beim Rekordmeister. Neppes Aufgaben liegen vor allem in der Kaderplanung sowie im administrativen Bereich der Profi-Mannschaft. Er bleibt jedoch weiterhin für das Scouting verantwortlich.

DAZN-Spiele ganz einfach über SkyQ schauen

DAZN-Spiele ganz einfach über SkyQ schauen

DAZN jetzt über Sky buchen und alle Bundesliga-Spiele mit SkyQ auf einer Plattform und Rechnung genießen. Alle Infos.

"Die Beförderung von Marco Neppe ist die logische Folge seiner sehr guten Arbeit für den FC Bayern München seit mehr als sieben Jahren", wird Sportvorstand Hasan Salihamidzic in einem Klub-Statement zitiert. "Vor allem hat Marco unsere Scoutingabteilung mit Kompetenz und Weitblick entwickelt und ist auf dieser Position an unseren Erfolgen beteiligt. Von nun an wird er stärker ans Profiteam angebunden und im Vorstandsbereich Sport zusätzliche operative und strategische Aufgaben übernehmen."

Gerlinger neue Schnittstelle zu Verbänden

Dr. Michael Gerlinger, bisher Direktor Recht, Personal und institutionelle Beziehungen, ist künftig Vice President Sports Business and Competitions der FC Bayern München AG. Gerlinger arbeitet seit 2005 bei den Münchnern. Der 48-Jährige soll künftig neu definierte Tätigkeitsfelder im organisatorisch kommerziellen Bereich des Sports verantworten. "Zudem ist er die zentrale Schnittstelle des FC Bayern zu internationalen Verbänden wie ECA, FIFA und UEFA", heißt es von Seiten des Klubs.

"Die Erfahrung, das Wissen und das Netzwerk von Michael Gerlinger sind für den FC Bayern sowohl im Bereich der Verbandsarbeit auf internationaler Ebene, als auch in ökonomisch-sportlichen Themen von großer Bedeutung", begründete Vorstandsboss Oliver Kahn die Beförderung.

Sowohl Neppe als auch Gerlinger werden durch ihre Beförderungen enger an die Aufgaben des Vorstandsbereichs angebunden und sollen die Führungsriege in strategischen Aufgaben unterstützen.

Alles zur Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur Bundesliga
Spielplan zur Bundesliga
Ergebnisse zur Bundesliga
Tabelle zur Bundesliga
Videos zur Bundesliga
Liveticker zur Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: