Zum Inhalte wechseln

FC Bayern: Robert Lewandowski meldet sich nach Verletzung

Nach Verletzungsschock: Lewandowski meldet sich zu Wort

Sky Sport

27.02.2020 | 13:34 Uhr

Robert Lewandowski 0:38
Schlechte Nachrichten für den FC Bayern. Torjäger Robert Lewandowski hat sich im Spiel gegen den FC Chelsea verletzt und fällt mehrere Wochen aus (Video-Länge: 38 Sekunden).

Nach dem bärenstarken Auftritt in der Champions League beim FC Chelsea folgte ein großer Wermutstropfen für den FC Bayern: Robert Lewandowski fällt mehrere Wochen aus. Jetzt meldete sich der Torjäger zu Wort.

"Vielen Dank für all Eure freundlichen Worte der Unterstützung. Drückt mir die Daumen. Ich komme bald zurück und bin bereit, zu kämpfen", schrieb Lewandowski am Mittwochabend auf Twitter.

Beim 3:0-Sieg im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Chelsea hatte sich der Pole einen Anbruch der Schienbeinkante im linken Kniegelenk zugezogen.

Lewandowski fehlt dem FC Bayern einen Monat

Lewandowski muss zehn Tage Gips tragen und kann danach wieder mit dem Aufbautraining beginnen. Der Verein rechnet mit einer Ausfallzeit von einem Monat.

Und der Stürmer wird den Bayern fehlen. Erst am Dienstagabend hatte die Tormaschine des FC Bayern seinen Bann in der K.o.-Phase der Königsklasse gebrochen. Die Ausbeute beim FC Chelsea: ein Tor und zwei Assists.

3:08
Champions League, Achtelfinale: Der FC Bayern gewinnt beim FC Chelsea mit 3:0.

Das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League zwischen dem FC Bayern und dem FC Chelsea findet am Mittwoch, 18. März, also ohne Lewandowski statt (live und exklusiv auf Sky).

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: