Zum Inhalte wechseln

FC Bayern Transfer News: Robert Lewandowski nährt Spekulationen

Lewy nährt Wechsel-Gerüchte & Hudson-Odoi wieder Thema bei Bayern?

Sky Sport

01.06.2021 | 23:03 Uhr

Robert Lewandowski sorgt mit einer Aussage zu seiner Zukunft für Aufsehen. Derweil könnte Callum Hudson-Odoi offenbar beim FC Bayern wieder ein Thema werden.

Vielleicht haben die Münchner bald in der Offensive Bedarf nach einem neuen Spieler, denn Stürmer-Star Robert Lewandowski hat den Spekulationen um seine Person neuen Nährboden gegeben.

"Meine Zukunft? Ich bleibe da ganz offen. Ich lerne gerne neue Sprachen und Kulturen kennen. Aber ob das im Fußball oder nach meiner Karriere passiert, weiß nicht mal ich", erklärte der Pole bei Canal+.

Bislang haben die Münchner alle Anfragen für Lewandowski abgeblockt. "Ich bin überzeugt, dass wir noch den einen oder anderen Sachverhalt dazu hören werden und, dass der FC Bayern auch irgendwann gefragt ist, darauf zu reagieren. Das wird uns begleiten", meint Transfer-Experte Max Bielefeld.

Leiht Bayern Hudson-Odoi aus?

Thomas Tuchel hat den FC Chelsea zum Champions-League-Sieger geformt. Einer, der dabei aber keine große Rolle spielte, ist Callum Hudson-Odoi. Der 20-Jährige galt einst als großer Hoffnungsträger bei den Blues, kann die Erwartungen aber nicht erfüllen.

Sky Sport hat sich bei den Londonern umgehört. An der Stamford Bridge sind sie nicht zufrieden mit dem Linksaußen. Zu inkonstant sind seine Leistungen. Ruht sich der Youngster auf seinem gut dotierten Vertrag aus, den er nach dem geplatzten Wechsel zum FC Bayern erhielt?

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Hudson-Odoi unter Tuchel nur Ersatz

Hudson-Odoi kam in der Champions League unter Tuchel nur im Achtelfinale zum Einsatz. Denkbar, dass Chelsea ihn abgibt - eventuell auch zunächst nur temporär - und da könnte der FC Bayern wieder ins Spiel kommen.

"Hasan Salihamidzic hat den Kontakt nie ganz abreißen lassen. Deshalb kann ich mir sehr gut vorstellen, dass es nochmal heiß wird. Auch eine Leihe könnte da in Frage kommen", meint Sky Transfer-Experte Max Bielefeld.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: