Zum Inhalte wechseln

FC Liverpool News: Mo Salah mit Liebesbekenntnis vor United-Spiel

Für immer Liverpool? Salah mit Liebesbekenntnis vor United-Kracher

Sky Sport

27.10.2021 | 15:00 Uhr

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Liverpools Starstürmer Mo Salah freut sich auf das Derby gegen Manchester United. (Video: 01:19 Minuten)

Mo Salah ist beim FC Liverpool nicht mehr wegzudenken. Bleibt der Ausnahmestürmer bei den Reds? Vor dem Knaller bei Manchester United am Sonntag (live bei Sky) hat der 29 Jahre alte Ägypter exklusiv mit Sky über seine Zukunft gesprochen.

Mo Salah ist ein Garant für Liverpools Erfolg. Mit seinem Torinstinkt trug er maßgeblich dazu bei, dass Liverpool aktuell auf Rang zwei der Premier League steht und auch in der Champions League eine hervorragende Figur macht.

Seit 2017 wirbelt der Ägypter an der Anfield Road, sein Vertrag bei den Reds läuft noch bis 2023. Doch wie geht es weiter mit dem Ausnahmestürmer?

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

"Wenn Sie mich fragen, würde ich gerne bis zum letzten Tag meiner Fußballkarriere bleiben, aber dazu kann ich nicht viel sagen - es liegt nicht in meiner Hand. Es hängt davon ab, was der Verein will, nicht von mir", sagt er im Interview mit Sky UK.

"Im Moment kann ich mir nicht vorstellen, jemals gegen Liverpool zu spielen. Das würde mich traurig machen. Es ist schwer, ich möchte nicht darüber sprechen, aber es würde mich wirklich traurig machen."

Salah plaudert aus dem Nähkästchen & schwärmt

Bei seiner Zeit beim FC Chelsea war für Salah bereits klar: Sein Herz schlägt für Liverpool. "Als ich bei Chelsea war, kam ich hierher, und Liverpool kämpfte um den Titel, und die Atmosphäre war unglaublich. Und ich sagte: 'Wow, hier will ich eines Tages spielen'", erzählt der Stürmer, der in dieser Saison in elf Spielen bereits zwölf Tore erzielte und vier auflegte.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Mo Salah knackt die 100-Tore-Marke in der Premier League - die Meilensteine des Torjägers im VIDEO (Länge: 1:47 Min.).

Und plaudert weiter er aus dem Nähkästchen: "Deshalb habe ich, als ich in Rom war und es Gespräche zwischen den Vereinen gab, gesagt, dass ich gerne dort spielen würde, die Atmosphäre ist unglaublich, und ich wollte zurück nach England kommen, um den Leuten zu beweisen, dass sie falsch lagen, denn ich hatte bei Chelsea keine Chance, und ich wollte zurückkommen. Als ich noch jung war, habe ich mit Liverpool auf der PlayStation gespielt! Es gab also Emotionen zwischen mir und dem Verein."

Mehr dazu

Salah wurde auch Bundesligisten angeboten

Vor seinem Wechsel zum FC Basel im Frühjahr 2012 war Salah vielen Klubs, darunter auch diversen Bundesligisten, in einem Highlight-Video präsentiert worden, wie Salahs Entdecker Sascha Empacher gegenüber Sport 1 verriet.

Im Januar 2014 war Salah vom FC Basel zum FC Chelsea gewechselt, im Februar 2015 schloss er sich leihweise der AC Fiorentina an. Im August 2015 verliehen ihn die Blues an die AS Roma weiter. Zwei Jahre später schlugen die Reds zu und holten Salah für 42 Millionen Euro zurück in die Premier League.

Salah für Klopp "der Beste der Welt"

Seither hat sich zwischen Salah und Liverpool eine wunderbare Liebesbeziehung entwickelt. Trainer Jürgen Klopp ist von seinem Angreifer hin und weg und adelt seinen Schützling, dass er derzeit "der beste Spieler der Welt" sei.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Wer ist aktuell der beste Fußballer der Welt? Jürgen Klopp hat eine klare Meinung (Video-Länge: 30 Sekunden).

Das Lob seines Mentors hört sich für Salah "toll an, aber ich denke, es ist immer eine Meinung", sagt Salah. "Ich kann nicht sagen, dass ich der beste Spieler der Welt bin - manche Leute stimmen dem zu, manche nicht." 55 Prozent der Sky User jedenfalls stimmen Klopp in seiner Aussage zu, dass Salah aktuell der beste Fußballer der Welt ist.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sky Sports (@skysports)

Salahs Ambition: "Die beste Version meiner selbst zu sein"

Für den 29-Jährigen ist es "immer der Ehrgeiz, der beste Spieler der Welt zu sein. Ich muss nicht lügen. Es ist etwas, das mich antreibt, wirklich hart zu arbeiten und einfach zu versuchen, die beste Version meiner selbst zu sein."

"Ich bin einfach nur glücklich über meine Leistung im Moment, aber ich würde immer sagen, es ist eine Meinung", betont Salah. Seine Kritiker und Fans jedenfalls kann der Ausnahmestürmer im Kracher gegen United erneut von seinem Torinstinkt überzeugen.

Du willst kein Detail verpassen?

Du willst kein Detail verpassen?

Entdecke jetzt beste Bildqualität für besten Live-Sport! Ob rauchende Motoren oder haarscharfe Tore - mit UHD erlebst Du Deine Sportmomente hautnah.

Manchester United vs. FC Liverpool live bei Sky

Sky zeigt das Premier-League-Match Manchester United vs. FC Liverpool am Sonntag ab 17:00 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport 1. Moderator Florian Schmidt Sommerfeld und Sky Experte Mladen Petric führen durch das "Match of the Week" und die anschließenden Highlights in "What a strike!". Anpfiff im Old Trafford ist um 17:30 Uhr.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten