Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04 an Monacos Benjamin Henrichs interessiert

S04 schwebt Leihgeschäft plus Kaufoption vor

Sky Sport

19.07.2019 | 19:33 Uhr

1:03
Benjamin Henrichs wird mit Schalke 04 in Verbindung gebracht. Sky Reporter Dirk große Schlarmann erklärt, unter welchen Umständen Henrichs zu S04 wechseln könnte. (Videolänge: 1:03 Minuten).

Der FC Schalke 04 ist nach Sky Informationen an einer Verpflichtung von Benjamin Henrichs interessiert. Zuvor hatte bereits die Bild darüber berichtet.

Den Königsblauen schwebt dabei ein Leihgeschäft plus Kaufoption vor. Aber genau das könnte zum Problem werden: Die AS Monaco will den deutschen U21-Nationalspieler verkaufen.

Als Kandidaten für die rechte Außenbahn werden auf Schalke zudem weiter Filip Novak (Trabzonspor) und Robin Gosens (Atalanta Bergamo) gehandelt.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Euch über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Henrichs wurde zuletzt auch mit Werder Bremen und dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Der 22-Jährige war vor einem Jahr für eine Ablösesumme von rund 20 Millionen Euro von Bayer Leverkusen nach Monaco gewechselt.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: