Zum Inhalte wechseln

FC Schalke 04 News: Nach Rot gegen KSC: Palsson erhält Sperre & Geldstrafe

Nach Rot gegen KSC: Schalkes Palsson erhält Sperre & Geldstrafe

21.09.2021 | 21:40 Uhr

Schalkes Victor Palsson fliegt gegen den KSC vom Platz.
Image: Schalkes Victor Palsson fliegt gegen den KSC vom Platz.  © Imago

Der FC Schalke 04 muss in den kommenden beiden Spielen auf Victor Palsson verzichten.

Der Isländer wurde nach seiner Roten Karten aus dem Spiel gegen den Karlsruher SC (1:2) am Freitag für die nächsten beiden Partien gesperrt.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Das 150. Tor in der 2. Bundesliga von Simon Terodde hat dem FC Schalke 04 am Ende gegen den Karlsruher SC nicht gereicht - die Highlights im Video.

Palsson muss zudem 5000 Euro Strafe bezahlen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Montag mit. Dem Urteil des DFB-Sportgerichts stimmten Schalke und Palsson bereits zu, es ist damit rechtskräftig.

DPA

Alles zur 2. Bundesliga auf skysport.de:

Alle News & Infos zur 2. Bundesliga
Spielplan zur 2. Bundesliga
Ergebnisse zur 2. Bundesliga
Tabelle zur 2. Bundesliga
Videos zur 2. Bundesliga
Liveticker zur 2. Bundesliga

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: