Zum Inhalte wechseln

FIFA Klub-WM: Real Madrid muss auf Benzema und Courtois verzichten

Benzema & Courtois fehlen Real bei Klub-WM

Courtois und Benzema werden bei der Klub-WM nicht dabei sein.
Image: Courtois und Benzema werden bei der Klub-WM nicht dabei sein.  © DPA pa

Champions-League-Sieger Real Madrid muss bei der Klub-WM in Marokko ohne seinen Topstürmer Karim Benzema auskommen.

Der Ballon-d'Or-Gewinner fehlt ebenso im 22-Mann-Kader des spanischen Rekordmeisters wie Torhüter Thibaut Courtois. Auch Eder Militao, Ferland Mendy, Eden Hazard und Lucas Vazquez stehen verletzungsbedingt nicht im Aufgebot.

Zum News Update: Alle Sport News im Ticker
Zum News Update: Alle Sport News im Ticker

Alle wichtigen Nachrichten aus der Welt des Sports auf einen Blick im Ticker! Hier geht es zu unserem News Update.

Benzema hatte bereits die verpatzte Generalprobe bei RCD Mallorca (0:1) wegen einer erneuten Oberschenkelverletzung verpasst. Der Franzose hatte auch bei der WM in Katar wegen anhaltender Oberschenkelprobleme gefehlt. Courtois verletzte sich vor der Partie bei RCD ebenfalls am Oberschenkel.

Im Halbfinale der Klub-WM trifft Real um 2014er-Weltmeister Toni Kroos und Nationalspieler Antonio Rüdiger am Mittwoch (20.00 Uhr) auf Al Ahly aus Ägypten, den Zweitplatzierten der afrikanischen Königsklasse. Das Finale findet am Samstag (20.00 Uhr) statt. Die Königlichen gewannen das Turnier bereits viermal.

Mehr Fußball

SID