Zum Inhalte wechseln

FIFA News: Präsident Gianni Infantino mit Coronavirus infiziert

FIFA-Präsident Infantino positiv auf Coronavirus getestet

Sport-Informations-Dienst (SID)

27.10.2020 | 16:47 Uhr

FIFA-Präsident Gianni Infantino ist mit dem Coronavirus infiziert.
Image: FIFA-Präsident Gianni Infantino ist mit dem Coronavirus infiziert. © Getty

FIFA-Präsident Gianni Infantino ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Fußball-Weltverband am Dienstag mit.

Der 50-Jährige weise "leichte Symptome" auf und habe sich sofort in Selbstisolierung begeben. Der Schweizer werde für "mindestens zehn Tage" in Quarantäne verbleiben.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Personen, die in den vergangenen Tagen in Kontakt mit Infantino gekommen waren, wurden entsprechend informiert und aufgefordert, die notwendigen Schritte einzuleiten.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen: