Zum Inhalte wechseln

Fortuna News: Morales verlässt Düsseldorf in Richtung MLS

Ab sofort: Morales verlässt Düsseldorf & erfüllt sich seinen Traum

SID

10.04.2021 | 00:12 Uhr

Alfredo Morales zieht es in die Heimat.
Image: Alfredo Morales zieht es in die Heimat. © Imago

Mittelfeldmann Alfredo Morales verlässt Fortuna Düsseldorf und spielt fortan in seinem Heimatland.

US-Nationalspieler Alfredo Morales kehrt Zweitligist Fortuna Düsseldorf nach zweieinhalb Jahren den Rücken und wechselt in die MLS. Der 30-Jährige unterschreibt beim New York City FC und ist für seinen neuen Klub beim Saisonstart am 17. April sofort spielberechtigt. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.

Die Highlights der 2. Bundesliga im Free-TV und Stream

Die Highlights der 2. Bundesliga im Free-TV und Stream

Sky zeigt am Freitag- und Sonntagabend Zusammenfassungen der 2. Bundesliga im Free-TV und kostenlosen Livestream auf skysport.de. Alle Infos.

Der Vertrag von Morales, der auf 74 Pflichtspiele für Düsseldorf kommt, wäre am Saisonende ausgelaufen. "Es war schon immer mein Wunsch, in der MLS zu spielen und ich freue mich sehr, dass Fortuna mir das jetzt so kurzfristig ermöglicht hat", sagte der Mittelfeldspieler. Das Transferfenster in der MLS ist noch bis zum 5. Mai geöffnet.

Sport-Informations-Dienst (SID)

Weiterempfehlen:

Mehr Geschichten