Zum Inhalte wechseln

Frauenfußball: FC Bayern verkürzt Abstand zur Tabellenspitze

Bayerns Frauen wahren Mini-Chance auf Titel

Die Fußballerinnen von Bayern München haben ihre kleine Chance auf die Meisterschaft gewahrt.

Am vorletzten Bundesliga-Spieltag gewann der Titelverteidiger bei Bayer Leverkusen 3:0 (3:0) und verkürzte den Rückstand auf Tabellenführer VfL Wolfsburg auf einen Punkt. Der VfL kann aber am Sonntag (16.00 Uhr) mit einem Sieg beim als Absteiger feststehenden FC Carl Zeiss Jena den siebten Meistertitel perfekt machen.

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

Zum Transfer Update: Alle Wechsel, alle Gerüchte

In unserem täglichen Liveblog halten wir Dich über alle Gerüchte und fixe Transfers auf dem Laufenden.

Die drei Tore fielen innerhalb von sechs Minuten: Sydney Lohmann (38.) und Nationalspielerin Giulia Gwinn (41.) trafen, zudem unterlief Sylwia Matysik (44.) ein Eigentor. Leverkusen bleibt somit in diesem Jahr ohne Sieg in der Liga. Bei einer Niederlage des Noch-Meisters aus München wäre Wolfsburg der Titel schon nicht mehr zu nehmen gewesen.

SID

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: