Zum Inhalte wechseln

French Open: Altmaier und Struff duellieren sich in Runde zwei

French Open: Altmaier bezwingt Lopez und fixiert deutsches Duell

Sky Sport

01.10.2020 | 15:31 Uhr

6:54
Daniel Altmaier, der 2017 ein Sky Sports Scholarship erhielt, trifft bei den French Open auf Jan-Lennard Struff. Vor dem deutschen Duell spricht er über seine Erwartungen (Länge: 6:54 Minuten).

Gleich bei seiner ersten Teilnahme an einem Grand-Slam-Turnier ist Daniel Altmaier in die zweite Runde eingezogen.

Bein den French Open bezwang der 22-Jährige den spanischen Routinier Feliciano Lopez überraschend deutlich mit 7:6 (7:1), 6:4, und 6:4. Altmaier hatte sich zuvor in Paris bravourös durch die Qualifikation gekämpft.

In der zweiten Runde kommt es nun zum deutschen Duell mit Jan-Lennard Struff. Der Warsteiner setzte sich gegen den US-Amerikaner Frances Tiafoe mit 3:6, 7:6 (7:5), 6:3, 6:7 (2:7), 6:3 durch.

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Jetzt Push-Nachrichten zu Deinen Lieblingssportarten!

Du willst personalisierte Sport-Nachrichten als Push auf dein Handy? Dann hol Dir die Sky Sport App und wähle Deine Lieblingssportarten- und wettbewerbe aus. So funktioniert's.

Altmaier erhielt 2017 ein Sky Sports Scholarship und ist damit der erste Sky Scholar, der eine Partie auf Grand-Slam-Ebene gewonnen hat.

Sky fördert den Nachwuchsleistungssport

Mit dem Sky Sports Scholarship leistet Sky einen Beitrag bei der Förderung des Nachwuchsleistungssports in Deutschland. Das Programm, das in Großbritannien und Irland bereits über 30 Athleten förderte und fördert, unterstützt talentierte junge Athleten dabei, ihr Potenzial auf der internationalen Bühne auszuschöpfen.

Sky unterstützt die Stipendiaten in Form von Mentoren und Medientrainings, um eine ganzheitliche Entwicklung zu unterstützen. Zusätzlich bietet Sky den Geförderten einen Einblick in die Firmenstruktur von Sky.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: