Zum Inhalte wechseln

Für Rekordsumme! Everton holt Richarlison

Teuerster Einkauf der Vereinsgeschichte

24.07.2018 | 22:13 Uhr

In der Premier League spielt Geld ja bekanntlich eine untergeordnete Rolle. Dies beweist nun wohl der FC Everton: Die Toffees sind offenbar bereit, umgerechnet 56 Millionen Euro für den 21-Jährigen Richarlison vom FC Watford zu bezahlen.
Image: Everton blättert laut englischen Medien rund 56 Millionen Euro für den 21-Jährigen Richarlison vom FC Watford hin. © Getty

Der FC Everton hat Richarlison vom Premier-League-Rivalen FC Watford verpflichtet - und knackt mit der fälligen Ablöse eine Klub-Marke.

Wie englische Medien berichten, sollen Everton rund 56 Millionen für den 21-jährigen Brasilianer zahlen. Damit wäre er der teuerste Einkauf der Vereinsgeschichte. Der Außenstürmer erhält einen Vertrag bis 2023.

Alle Transfer-News und Gerüchte findet ihr hier in unserem Liveblog!

Evertons neuer Team-Manager Marco Silva hatte Richarlison erst vor einem Jahr von Fluminense Rio de Janeiro nach Watford geholt. Damals zahlte Watford rund zwölf Millionen Euro. In der abgelaufenen Saison absolvierte Richarlison alle 38 Ligapartien für Watford, in denen ihm jeweils fünf Tore und Vorlagen gelangen. (sid / Sky Sport)

Weiterempfehlen:

Mehr stories