Zum Inhalte wechseln

Fußball News: Cristiano Ronaldo jetzt bei 801 Profitoren

Von 5 bis 450: Auf diese Teams teilen sich Ronaldos 801 Tore auf

Cristiano Ronaldo hat am Donnerstag eine besondere Marke geknackt - und das als erster Spieler überhaupt!

Beim 3:2-Heimsieg gegen den FC Arsenal erzielte er nämlich sein 801. Profitor. Überhaupt überragte er im Old Trafford und trug mit einem Doppelpack maßgeblich zum wichtigen Premier-League-Erfolg gegen die Gunners bei.

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Sky Sport PL - die Social-Media-Heimat für alle Premier-League-Fans

Folge der Premier League auf Sky jetzt auch auf Instagram. Auf ''Sky Sport PL'' bekommst Du alle emotionalen Momente der neuen Saison, die wichtigsten Statistiken, Gewinnspiele, Votings und mehr.

Spannend: Die wenigsten Ligatore schoss Ronaldo in seiner Debütsaison 2002/2003 bei Sporting Lissabon. Damals netzte er drei Mal ein. Am häufigsten traf er in der Liga 2014/2015 für Real Madrid. 48 Tore in 35 La-Liga-Partien standen am Ende der Spielzeit für ihn zu Buche.

Zum Durchklicken! Für diese Mannschaften erzielte Ronaldo 801 Tore

  1. Sporting Lissabon, 2002 bis 2003, fünf Tore
    Image: Sporting Lissabon, 2002 bis 2003, fünf Tore © Imago
  2. Juventus Turin, 2018-2021, 101 Tore
    Image: Juventus Turin, 2018 bis 2021, 101 Tore © Imago
  3. Portugiesische Nationalmannschaft, seit 2003, 115 Tore
    Image: Portugiesische Nationalmannschaft, seit 2003, 115 Tore © Imago
  4. Manchester United, 2003 bis 2009 und seit 2021, 130 Tore
    Image: Manchester United, 2003 bis 2009 und seit 2021, 130 Tore © Imago
  5. Real Madrid, 2009-2018, 450 Tore
    Image: Real Madrid, 2009 bis 2018, 450 Tore © Imago

Vor allem in der Nationalmannschaft und jetzt bei Manchester United wird der Weltstar noch viele weitere Tore schießen.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Weiterempfehlen: