Zum Inhalte wechseln

DFB Pokal News: Darko Churlinov vom FC Schalke mit schwachem Spiel

Höchststrafe für S04-Youngster! Auswechslung nach nur 22 Minuten

Sky Sport

26.10.2021 | 23:44 Uhr

Darko Churlinov verliert entscheidend den Ball.
Image: Darko Churlinov verliert vor dem 0:1 entscheidend den Ball.  © Imago

Höchststrafe für Darko Churlinov: Der S04-Youngster musste schon Mitte der ersten Halbzeit das Feld verlassen. Im DFB Pokal gegen 1860 München leistete er sich vor dem Gegentor einen krassen Fehler.

Churlinov vertrat auf der linken Abwehrseite den Niederländer Thomas Ouwejan. Dieser Plan ging jedoch nicht auf.

Vor dem 1:0 für die Löwen verlor die Leihgabe des VfB Stuttgart den Ball an der Grundlinie gegen Sascha Mölders. Dieser leitete dann den Ball weiter auf den Torschützen Stefan Lex. Ein dicker Bock des jungen Nordmazedoniers. Danach stand er völlig neben sich.

Schalke-Coach Grammozis handelte schnell, nahm ihn nach nur 22 Minuten vom Feld und brachte Ouwejan. Ein rabenschwarzer Abend für Churlinov.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alles zum DFB-Pokal auf skysport.de:

Alle News & Infos zum DFB-Pokal
Spielplan zum DFB-Pokal
Ergebnisse zum DFB-Pokal
Videos zum DFB-Pokal
Liveticker zum DFB-Pokal

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Weiterempfehlen: