Zum Inhalte wechseln

HSV nimmt Favoritenrolle in 2. Bundesliga an

Becker will "weniger Sprüche klopfen", sondern "hart arbeiten"

27.07.2018 | 20:15 Uhr

preview image 0:31
Erstmals in der Geschichte startet der HSV nicht in der Bundesliga in die neue Saison, sondern "nur" in Liga 2. Sportvorstand Ralf Becker erklärt, wie man mit dieser neuen Situation umgeht.

Weiterempfehlen: