Zum Inhalte wechseln

Hudson-Odoi-Wechsel zu Bayern? Das sind die Fakten

Transfer-Chaos zwischen Bayern und Chelsea

Lucia Hauck

30.01.2019 | 00:12 Uhr

Chelsea oder Bayern? Die Zukunft von Callum Hudson-Odoi ist ungewiss.
Image: Chelsea oder Bayern? Die Zukunft von Callum Hudson-Odoi ist ungewiss.

Die Bayern wollen Callum Hudson-Odoi und Hudson-Odoi will zum FC Bayern - nur der FC Chelsea stellt sich quer. Sky Sport fasst das Hickhack um den Youngster zusammen.

Einen Wechsel von Hudson-Odoi zum FC Bayern im Winter schloss Chelsea-Teammanager Maurizio Sarri am Dienstag auf einer Pressekonferenz aus und stellte sogar einen Transfer im Sommer in Frage: "Der Verein hat mir gesagt, dass er [Hudson-Odoi] jetzt sicher vom Markt ist und vielleicht auch im Juli vom Markt ist."

Der Deadline Day live auf Sky – im TV und Stream

Der Deadline Day live auf Sky – im TV und Stream

Bis zum 31. Januar können sich Europas Top-Teams mit Spielern verstärken - dann schließt das Transferfester. Sky berichtet wie immer vom großen Transfer-Finale! Alle Infos.

Die Blues setzen alles daran, den 18-Jährigen zu halten. So stand Hudson-Odoi am vergangenen Sonntag im FA Cup gegen Sheffield Wednesday (3:0) in der Startelf.

Chelsea umgarnt Hudson-Odoi

Nach der Partie betonte Co-Trainer Gianfranco Zola, dass Chelsea weiter mit dem Offensiv-Talent plane: "Er hat viele starke Spieler neben sich, aber wir geben ihm seine Spielzeit. Es gibt viele Top-Klubs in Europa, bei denen 18-Jährige nicht so oft spielen wie er. Das zeigt, dass wir Vertrauen in ihn haben."

Transfer Update - alle Wechsel und Gerüchte

Transfer Update - alle Wechsel und Gerüchte

Hier gibt es täglich alle Wechsel und Gerüchte im Überblick.

Wer bei dem ganzen Hin und Her inzwischen nicht mehr durchsteigen - Sky hat den Überblick.

So lief das Tauziehen um Hudson-Odoi

Mehr zur Autorin Lucia Hauck

Weiterempfehlen: