Zum Inhalte wechseln

BVB: Training unter Corona-Regeln bei Borussia Dortmund

In Mini-Gruppen: BVB nimmt Training wieder auf

Sky Sport

26.03.2020 | 22:29 Uhr

0:37
In Mini-Gruppen: Borussia Dortmund nimmt wohl Training wieder auf

Borussia Dortmund hat den Trainingsbetrieb in der Coronakrise offenbar wieder vorsichtig aufgenommen.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, herrscht auf dem Trainingsgelände der Dortmunder wieder Betrieb.

Strengste Vorsichtsmaßnahmen

Demnach halten sich die BVB-Profis unter strengsten Vorsichtsmaßnahmen fit: Maximal drei Spieler stünden gemeinsam mit einem Trainer auf dem Platz. Im Kraftraum dürfe immer nur ein Spieler alleine trainieren, damit der Sicherheitsabstand gewahrt bleibe.

Die Einheiten auf dem Trainingsgelände seien freiwillig. Trainer Favre und sein Stab um Athletiktrainer Andreas Beck bieten demnach täglich eine Einheit an, die auch von den Profis genutzt wird.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de.

Weiterempfehlen: